B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
IHK informiert über Zusammenarbeit mit Subunternehmern am Bau
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IHK Schwaben

IHK informiert über Zusammenarbeit mit Subunternehmern am Bau

 Die IHK Schwaben in Augsburg, Foto: B4B SCHWABEN

Wenn man sich dazu entschließt, mit Subunternehmern am Bau zusammenzuarbeiten, dann sollten Unternehmen einiges beachte. Die IHK Schwaben bietet hierfür eine Informationsveranstaltung in Augsburg an, bei der interessierte Unternehmer alles Wissenswerte in Erfahrung bringen können.

Über rechtliche Fragen und baupraktische Aspekte die sich ergeben können, wenn am Bau beteiligte Gewerbetreibende oder Planungsbüros Subunternehmer einschalten, informiert die IHK Schwaben in Augsburg. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 5. März 2013, in der IHK Schwaben in Augsburg statt. Interessierte Unternehmer können sich zu der kostenpflichtigen anmelden und so hilfreiche Tipps unter anderem zur richtigen Vertragsgestaltung und zur Vermeidung von Störungen bei der Projektabwicklung erhalten.

Um Anmeldung wird bei Susanne Kirmayer gebeten. (Tel.: 0821 3162-412, E-Mail: susanne.kirmayer(at)schwaben.ihk.de).