"Gute Mitarbeiter sind unser Erfolg"

"Gute Mitarbeiter sind unser Erfolg"

Nur durch ein außergewöhnlich engagiertes Team ist die Feichtenschlager GmbH, erfolgreicher Hersteller von Edelstahlanlagen in Süddeutschland, zu dem geworden, was sie heute ist: Spezialist für komplexe Industrieanlagen und einer der größten Edelstahlhändler im süddeutschen Raum. Daher standen auch bei der Jubiläumsfeier zum 25. Geburtstag der Feichtenschlager GmbH die Mitarbeiter und deren Familien im Mittelpunkt.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Fest für die ganze Firmen-Familie ein voller Erfolg: "Wir wollten unseren Mitarbeitern und ihren Familien für Ihr Engagement und Ihre Loyalität danken", so Günter Feichtenschlager, der sich sichtlich über das gelungene Fest und die gute Stimmung freute.
Mittlerweile gemeinsam mit Tochter Ines und Sohn Michael Feichtenschlager lenkt der Gründer Günter Feichtenschlager die Geschicke des Familienunter-nehmens seit 25 Jahren. Und dabei legt der Edelstahlspezialist traditionell auch großen Wert auf die Ausbildung der Fachkräfte im eigenen Betrieb: "Zur Zeit beschäftigen wir insgesamt fünf Auszubildende, die in Werkstatt und Büro ihre Kenntnisse über das Material Edelstahl, dessen Verarbeitung und Vertrieb vertiefen und umsetzen", so Günter Feichtenschlager und ergänzt: "Es ist schön, zu sehen, wie sich die Jugendlichen im Betrieb weiterentwickeln und nach und nach lernen, selbst Verantwortung zu übernehmen".

Das auf mittlerweile 34 Mitarbeiter angewachsene Unternehmen hat sich dank der frühen Spezialisierung einen außerordentlich guten Ruf als Hersteller von Edelstahlindustrieanlagen und als Edelstahlhandel im süddeutschen Raum erworben. "Das gute Ergebnis basiert auch auf dem außerordentlichen Engagement unserer Mitarbeiter, die in Werkstatt, Lager, Technik und Vertrieb wirklich Großartiges leisten", sagt Michael Feichtenschlager, als Geschäftsführer verantwortlich für die Konzeption und Planung von Industrieanlagen.

Und wie wichtig dem Familienunternehmen auch der persönliche Kontakt zu seinen Kunden ist, wird deutlich, wenn der Anrufer bei der Feichtenschlager GmbH persönlich von der Juniorchefin begrüßt wird: "Vom Ein-Mann-Unternehmen meines Vaters zur Feichtenschlager GmbH gab es einen kontinuierlichen Wachstumsprozess, in dem wir der Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern treu bleiben konnten", sagt Ines Feichtenschlager, Leiterin Vertrieb des Neusässer Edelstahlspezialisten.

Das Erfolgsrezept heißt für das Familienunternehmen daher auch weiterhin, dass der Betrieb in seine Mitarbeiter und einen gut ausgebildeten Nachwuchs investiert - dass dabei auch das Feiern nicht zu kurz kommt ist Ehrensache.

Artikel teilen
nach oben