B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Gütesiegel für die Neue Stadtbücherei Augsburg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Gütesiegel für die Neue Stadtbücherei Augsburg

 Die Neue Stadtbücherei Augsburg, Foto: B4B SCHWABEN

OB Kurt Gribl ist stolz: Die Neue Stadtbücherei im Herzen Augsburgs erhielt eine besondere Auszeichnung. Mit Bildergalerie.

Der neuen Stadtbücherei Augsburg wurde das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen 2012“ verliehen. Damit wurde Stadtbücherei wird dafür ausgezeichnet, dass sie die Aufgaben einer Schnittstelle zwischen Schulen, Kindergärten, der Jugendinformation des Stadt Jugendrings sowie anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen wahrnimmt.

Hervorzuheben ist auch das interkulturelle Engagement der Neuen Stadtbücherei zum Thema Mehrsprachigkeit. Da jedes zweite Kind in Augsburg einen Migrationshintergrund besitzt, wurde 2011 ein mehrsprachiges Märchenprojekt entwickelt, um Sprachbildung zu stärken.

OB Gribl stolz auf die Neue Stadtbücherei Augsburg

Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl beurteilt die Auszeichnung als große Anerkennung für die Neue Stadtbücherei: „Das Gütesiegel zeigt uns schwarz auf weiß, welch hervorragende Leistungen von der Stadtbücherei erbracht werden. Sie ist eine ganz bedeutende Augsburger Bildungseinrichtung, deren Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.“

Bürgermeister Peter Grab freut sich sehr über die Auszeichnung und gratuliert den Mitarbeitern der Neuen Stadtbücherei. Besonders schätzt er das stetige Engagement in Zusammenarbeit mit den Schulen sowie den mehrsprachigen Ansatz in der Kinder- und Jugendbücherei.

Neue Stadtbücherei Augsburg bietet zahlreiche Aktivitäten

Im Rahmen der Leseförderung wurden in der Neuen Stadtbücherei Augsburg viele Projekte aus der Taufe gehoben, andere wiederum vertieft und ausgebaut. Dazu gehören u.a. die Klassenführungen und Medienrallyes für unterschiedliche Altersstufen, die Büchersafari am Welttag des Buches, der regelmäßig stattfindende Sommerferienleseclub sowie der Gratis-Comic-Tag, der vor allem bei Jugendlichen auf große Resonanz stößt. Gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern werden an Augsburger Schulen „Leseinseln“ an die Stadtbücherei angedockt, um die Leselust zu wecken und Informationskompetenz zu vermitteln.

Gütesiegel für Bayerns beste Bibliotheken

Seit 2006 zeichnet das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus zusammen mit dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Öffentliche und Wissenschaftliche Bibliotheken mit einem Gütesiegel aus, die besonders intensiv und beispielhaft mit Schulen zusammenarbeiten. Gewürdigt werden soll dadurch das Engagement von Bibliotheken bei der Kooperation mit Schulen in den Bereichen Leseförderung, Vermittlung von Informationskompetenz und bibliotheksfachlichen Dienstleistungen für Schulbibliotheken. Ziel ist es, mit dem Gütesiegel Bibliotheken zu ermuntern, ihr Profil als Bildungsdienstleister zu verstärken und die Zusammenarbeit mit Schulen auszubauen. Gleichzeitig sollen besonders hervorragende und nachahmenswerte Initiativen und Aktionen öffentlich dargestellt und anerkannt werden.

Initiatoren und Organisatoren der Gütesiegelvergabe sind die Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen der Bayerischen Staatsbibliothek und das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung. Die Vergabe erfolgt auf Basis eines Bewerbungs- und Vorschlagsverfahrens, d.h., Bibliotheken können sich um das Gütesiegel bewerben, Schulen können Bibliotheken, mit denen sie kooperieren, für die Auszeichnung vorschlagen.

Bilderserie der Neuen Stadtbücherei Augsburg. Diese wurde jüngst mit dem Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen 2012“ ausgezeichnet.

Fotos: B4B SCHWABEN