B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Greiffenberger: Veränderungen in Konzerntochter
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Greiffenberger AG

Greiffenberger: Veränderungen in Konzerntochter

 Der bisherige Geschäftsführer Manfred Dollinger hat das Unternehmen verlassen, Foto: Greiffenberger

Es tut sich was bei der Greiffenberger Konzerntochter ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Manfred Dollinger hat das Unternehmen verlassen. Ein konkreter Nachfolger ist noch nicht bekannt. Bis dahin führt Robert Lackermeier das Unternehmen alleine weiter.

Der langjährige Geschäftsführer der ABM Greiffenberger Antriebstechnik GmbH, Manfred Dollinger, hat für sich entschieden, dass er das Unternehmen verlassen möchte. Bereits am 30. Juni 2012 schied er daher aus der Greiffenberger Konzerntochter aus. Übergangsweise wird Robert Lackermeier, seit Oktober Vorsitzender der Geschäftsführung, das Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer leiten. ABM ist mit einem Umsatz von 94,5 Millionen Euro im Jahr 2011 die größte Tochter der Greiffenberger-Gruppe, die im vergangenen Geschäftsjahr einen Konzernumsatz von 156,6 Millionen Euro erzielte.

Dollinger leistete viel für das Unternehmen

„Manfred Dollinger hat in den vergangenen 18 Jahren als ABM-Geschäftsführer Hervorragendes geleistet. Er hat das Unternehmen in dieser Zeit mit geprägt und wesentlichen Anteil an dessen Erfolg. Dafür und für die vertrauensvolle Zusammenarbeit gebührt ihm unser großer Dank. Wir wünschen Manfred Dollinger viel Erfolg beim Aufbau seiner unternehmerischen Zukunft.“ erklärt Stefan Greiffenberger, Vorstand der Greiffenberger AG, zum Ausscheiden des Geschäftsführers.

Über die Greiffenberger AG

Die Greiffenberger AG mit Sitz in Marktredwitz ist eine familiengeführte Industrieholding, die mit rund 940 Mitarbeitern und bei einer Exportquote von 60 % weltweit erfolgreich in technologisch anspruchsvollen Nischen dreier Wachstumsmärkte agiert: In der Antriebstechnik, Metallbandsägeblätter & Präzisionsbandstahl und der Kanalsanierungstechnologie. Im strategischen Fokus steht die Weiterentwicklung der Branchenkompetenzen und die Forcierung der Umwelttechnologie z.B. auf den Gebieten Windkraft, Biomasseheizungen und Kanalsanierungstechnologie. Das organische Wachstum wird durch eine zunehmende Internationalisierung in Vertrieb und Beschaffung generiert und optional durch Unternehmenszukäufe ergänzt. Seit 1986 ist das Unternehmen an der Börse notiert (WKN 5897300, ISIN 0005897300, Börsenkürzel GRF).

Artikel zum gleichen Thema