B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
“Göttinger Tageblatt” setzt auf Augsburg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
gogol Publishing

“Göttinger Tageblatt” setzt auf Augsburg

Die zum Unternehmensverbund der Göttinger Tagblatt GmbH & Co. KG gehörenden Wochenblätter präsentieren sich dank des Augsburger Unternehmen gogol Publishing nun auch online. Erfahrung mit dem Augsburger Unternehmen konnte das „Göttinger Tagblatt“ bereits im Rahmen anderer Projekte sammeln.

Die Wochenblätter „BLICK und „Hallo Sonntag im Eichsfeld“ gehören zum Unternehmensverbund der Göttinger Tageblatt GmbH & Co. KG. Diese Titel werden nun auch im Gemeinschaftsportal http://www.die-wochenblaetter.de online erfasst und in einem durchgängigen webbasierten Workflow für die Produktion der Printprodukte weiterverarbeitet. Möglich wurde dies durch die Zusammenarbeit mit dem Augsburger Unternehmen gogol Publishing.

Verlag stellt Workflow um und erweitert mediales Angebot

„Nach unseren sehr positiven Erfahrungen bei anderen Titeln wie zum Beispiel dem Marktspiegel-Verlag haben wir uns nun auch beim Göttinger Tageblatt entschieden, die Produktion und das Onlineportal für unsere Wochenblätter auf dem System von gogol Publishing aufzusetzen”, sagt Ralf Halfbrodt, Geschäftsführer der Göttinger Tageblatt GmbH & Co. KG. Konkret bedeutet dies, dass der seinen kompletten Workflow auf eine onlinebasierte, dezentrale Arbeitsweise in der Cloud umstellt. Außerdem wird durch das Onlineportal gleichzeitig das mediale Angebot erweitert und ergänzt.

Artikel zum gleichen Thema