B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
erdgas schwaben
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
erdgas schwaben

erdgas schwaben

Heute eröffnet erdgas schwaben in Gersthofen seine 5. Erdgas-Tankstelle. Das Besondere: Die Tankstelle ist deutschlandweit die erste, die ausschließlich Bio-Erdgas aus Abfallstoffen ausgibt.

Mit der neuen Erdgas-Tankstelle in Gersthofen wird erdgas schwaben als erste Tankstelle deutschlandweit ausschließlich Bio-Erdgas aus biogenen Reststoffen zur Verfügung stellen. Das Bio-Erdgas wird aus Abfall-Stoffen der erdgas schwaben Anlage in Altenstadt und aus Bio-Müll erzeugt. Für erdgas schwaben, den ÖPNV in Gersthofen und jeden Erdgas-Fahrer bedeutet das: Bereits heute wird mit der Bio-Erdgas-Tankstelle die nahezu vollständige Emissions-Reduktion im Straßenverkehr möglich. Bio-Erdgas kann wie Erdgas getankt und für jedes Modell eines Erdgas-Fahrzeugs genutzt werden. Die Gersthofener Bio-Erdgas-Tankstelle von erdgas schwaben schließt eine Lücke an der Autobahn A8 zwischen Dasing und Günzburg.

Tankstelle in Gersthofen: Bio-Erdgas aus Abfallstoffen

Gleichzeitig mit der Eröffnung der Gersthofer Tankstelle werden die erdgas schwaben ihre Erdgas-Tankstellen in Nördlingen, Donauwörth, Landsberg und Kaufbeuren auf Bio-Erdgas umstellen. 100% Bio-Erdgas aus Abfallstoffen hat den Vorteil, dass zu seiner Gewinnung weder Mais noch Energie-Pflanzen angebaut werden müssen. Damit ist Null Hektar Landverbrauch notwendig. Verwertet wird nur, was sowieso anfällt. Abfallstoffe werden somit nicht entsorgt, sondern zu Bio-Erdgas und somit hochwertiger Energie. Fahren mit Bio-Erdgas verursacht genauso wenig Emissionen wie Fahren mit Ökostrom aus 100 % Windkraft. Dies bestätigt die Deutsche Energie Agentur, dena, in Berlin.

erdgas schwaben ist 1. Anbieter deutschlandweit

„Wir von erdgas schwaben sind begeistert, diese Bio-Erdgas-Tankstelle heute eröffnen zu können. Mit unserem 100% Bio-Erdgas aus biogenen Reststoffen ist es ab sofort jedem Erdgasfahrer möglich, nahezu emissionsfrei zu fahren. Darauf sind wir stolz!“, so Klaus-Peter Dietmayer, Geschäftsführer erdgas schwaben: „Die Schwaben reden nicht von Klimaschutz - sie handeln“. Dietmayer von erdgas schwaben erklärt, dass die Bio-Erdgas-Tankstelle in Gersthofen keine einmalige Sache sein soll: „Natürlich belassen wir es nicht bei dieser einen Vorzeige-Tankstelle in Gersthofen. Parallel werden auch die anderen Erdgas-Tankstellen von erdgas schwaben auf Bio-Erdgas aus biogenen Reststoffen umgestellt“.

www.erdgas-schwaben.de

 

Artikel zum gleichen Thema