Jahresrückblick

Diese Personalien haben die Region im Jahr 2020 bewegt

Bei den Unternehmen in Bayerisch-Schwaben gab es auch im Jahr 2020 einige personelle Veränderungen. Welche die Wirtschaft besonders bewegt haben, zeigt dieser zusammenfassende Rückblick.

Orizon

Orizon mit Sitz in Augsburg stellt sich mit einer veränderter Führungsmannschaft neu auf. Zwei Führungskräfte aus den eigenen Reihen des Unternehmens sind in die Geschäftsführung aufgestiegen.

Andreas Schmid Group

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Aufsichtsrat der Andreas Schmid Group habe Ende November Jahres einstimmig beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Alessandro Cacciola vorzeitig um weitere fünf Jahre zu verlängern. Dieser läuft jetzt bis zum 31. Dezember 2025.

Seowerk

Daniel Jall verstärkt seit Oktober als Agenturleiter der Geschäftsbereiche Social Media, SEA und UX/Grafik die Augsburger Online Marketing Agentur Seowerk GmbH.

Verband Deutscher Papierfabriken

Bei der Anfang September online abgehaltenen Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Papierfabriken wurde Winfried Schaur in seinem Amt als VDP-Präsident bestätigt. Er steht dem Verband seit Juni 2017 vor.

Same Deutz Fahr

Zum 1. Oktober 2020 hat der Landtechnikspezialist Vincenzo Cetani die Rolle des Direktors für Vertrieb und Marketing bei der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH in Lauingen übernommen. Erst im Mai hat das Unternehmen die Position durch Diplom-Kaufmann Thomas Roth aus Augsburg neu besetzt.

Commerzbank

Der 43.-jährige Mario Peric ist seit 1. Oktober 2020 zusätzlich auch für die Marktregion Süd verantwortlich. Zuvor war er bei der Commerzbank verantwortlich als Bereichsvorstand Privat- und Unternehmerkunden für die Marktregion West

Klinik Sankt Elisabeth

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit Barbara Yokota Beuret hat die KJF Klinik Sankt Elisabeth eine neue Pflegedirektorin gewinnen können. Yokota Beuret ist seit rund 30 Jahren als Pflegedienstleitung und als Pflegedirektorin in der Unternehmensleitung mehrerer Krankenhäuser tätig. Sie ist die Nachfolgerin von Stefan Gärtner.

Schwaben Netz

Seit Anfang September führt Christian Wagenpfeil die schwaben netz Betriebsstelle im Augsburger Stadtteil Göggingen in der Bayerstraße. Der 40-jährige ist gebürtiger Augsburger.

AGCO

Nach vielen Jahren an der Spitze des Unternehmens verkündet Prof. Dr. Martin H. Richenhagen, dass er den AGCO-Konzern verlassen und in den Ruhestand gehen wird. Sein Nachfolger steht bereits fest: Eric Hansotia.

Hama

Christian Sokcevic wurde zum Geschäftsführer der Monheimer Hama GmbH & Co KG bestellt. Sokcevic gehört bereits seit April 2018 als Prokurist der Geschäftsleitung des Zubehörspezialisten an und leitet ab sofort gemeinsam mit Christoph Thomas, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung, das international tätige Unternehmen. 

SWAN GmbH

Ende Juli 2020 übernimmt Alexander Bernhard die alleinige Führung der SWAN GmbH mit den vier Standorten in Augsburg, Nürnberg, Wächtersbach und Altenstadt. Sein Firmengründungs- und Geschäftsführungspartner André Nowinski verlässt nach fast zehn Jahren das Unternehmen.

Deuter

Bei Deuter kommt es zu einem Personalwechsel auf Führungsebene. Am 1. Juli 2020 übernimmt Robert Schieferle, der bisher als stellvertretender Geschäftsführer fungiert hat, die alleinige Geschäftsleitung der Deuter Sport GmbH.

Lech-Stahlwerke

Der bisherige kaufmännische Geschäftsführer der Lech-Stahlwerke GmbH (LSW) Mag. Simon Zeilberger wurde im Mai 2020 zum Vorstand der Max Aicher Stiftung und zum Geschäftsführer der Max Aicher GmbH & Co. KG berufen.

Digitales Gründerzentrum Allgäu

Antonia Widmer ist die neue Leiterin des Digitalen Gründerzentrums Allgäu Digital. Die Diplom-Kulturwirtin hat bereits in den vergangenen zwei Jahren als Teil des Experten-Netzwerkes die Startups bei Allgäu Digital unterstützt. Nun tritt sie die Nachfolge von Christian Dosch an.

Hessing Stiftung

Ab 1. November 2020 ist Roland J. Kottke der neue Direktor der Hessing Stiftung. Kottke sei erfahrener Volljurist und habe in zahlreichen Unternehmen als Vorstand, mit den Schwerpunktthemen Personal, Einkauf und Recht, gewirkt.

Artikel teilen
Jahresrückblick

Diese Personalien haben die Region im Jahr 2020 bewegt

Bei den Unternehmen in Bayerisch-Schwaben gab es auch im Jahr 2020 einige personelle Veränderungen. Welche die Wirtschaft besonders bewegt haben, zeigt dieser zusammenfassende Rückblick.

Orizon

Orizon mit Sitz in Augsburg stellt sich mit einer veränderter Führungsmannschaft neu auf. Zwei Führungskräfte aus den eigenen Reihen des Unternehmens sind in die Geschäftsführung aufgestiegen.

Andreas Schmid Group

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Aufsichtsrat der Andreas Schmid Group habe Ende November Jahres einstimmig beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Alessandro Cacciola vorzeitig um weitere fünf Jahre zu verlängern. Dieser läuft jetzt bis zum 31. Dezember 2025.

Seowerk

Daniel Jall verstärkt seit Oktober als Agenturleiter der Geschäftsbereiche Social Media, SEA und UX/Grafik die Augsburger Online Marketing Agentur Seowerk GmbH.

Verband Deutscher Papierfabriken

Bei der Anfang September online abgehaltenen Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Papierfabriken wurde Winfried Schaur in seinem Amt als VDP-Präsident bestätigt. Er steht dem Verband seit Juni 2017 vor.

Same Deutz Fahr

Zum 1. Oktober 2020 hat der Landtechnikspezialist Vincenzo Cetani die Rolle des Direktors für Vertrieb und Marketing bei der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH in Lauingen übernommen. Erst im Mai hat das Unternehmen die Position durch Diplom-Kaufmann Thomas Roth aus Augsburg neu besetzt.

Commerzbank

Der 43.-jährige Mario Peric ist seit 1. Oktober 2020 zusätzlich auch für die Marktregion Süd verantwortlich. Zuvor war er bei der Commerzbank verantwortlich als Bereichsvorstand Privat- und Unternehmerkunden für die Marktregion West

Klinik Sankt Elisabeth

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit Barbara Yokota Beuret hat die KJF Klinik Sankt Elisabeth eine neue Pflegedirektorin gewinnen können. Yokota Beuret ist seit rund 30 Jahren als Pflegedienstleitung und als Pflegedirektorin in der Unternehmensleitung mehrerer Krankenhäuser tätig. Sie ist die Nachfolgerin von Stefan Gärtner.

Schwaben Netz

Seit Anfang September führt Christian Wagenpfeil die schwaben netz Betriebsstelle im Augsburger Stadtteil Göggingen in der Bayerstraße. Der 40-jährige ist gebürtiger Augsburger.

AGCO

Nach vielen Jahren an der Spitze des Unternehmens verkündet Prof. Dr. Martin H. Richenhagen, dass er den AGCO-Konzern verlassen und in den Ruhestand gehen wird. Sein Nachfolger steht bereits fest: Eric Hansotia.

Hama

Christian Sokcevic wurde zum Geschäftsführer der Monheimer Hama GmbH & Co KG bestellt. Sokcevic gehört bereits seit April 2018 als Prokurist der Geschäftsleitung des Zubehörspezialisten an und leitet ab sofort gemeinsam mit Christoph Thomas, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung, das international tätige Unternehmen. 

SWAN GmbH

Ende Juli 2020 übernimmt Alexander Bernhard die alleinige Führung der SWAN GmbH mit den vier Standorten in Augsburg, Nürnberg, Wächtersbach und Altenstadt. Sein Firmengründungs- und Geschäftsführungspartner André Nowinski verlässt nach fast zehn Jahren das Unternehmen.

Deuter

Bei Deuter kommt es zu einem Personalwechsel auf Führungsebene. Am 1. Juli 2020 übernimmt Robert Schieferle, der bisher als stellvertretender Geschäftsführer fungiert hat, die alleinige Geschäftsleitung der Deuter Sport GmbH.

Lech-Stahlwerke

Der bisherige kaufmännische Geschäftsführer der Lech-Stahlwerke GmbH (LSW) Mag. Simon Zeilberger wurde im Mai 2020 zum Vorstand der Max Aicher Stiftung und zum Geschäftsführer der Max Aicher GmbH & Co. KG berufen.

Digitales Gründerzentrum Allgäu

Antonia Widmer ist die neue Leiterin des Digitalen Gründerzentrums Allgäu Digital. Die Diplom-Kulturwirtin hat bereits in den vergangenen zwei Jahren als Teil des Experten-Netzwerkes die Startups bei Allgäu Digital unterstützt. Nun tritt sie die Nachfolge von Christian Dosch an.

Hessing Stiftung

Ab 1. November 2020 ist Roland J. Kottke der neue Direktor der Hessing Stiftung. Kottke sei erfahrener Volljurist und habe in zahlreichen Unternehmen als Vorstand, mit den Schwerpunktthemen Personal, Einkauf und Recht, gewirkt.

nach oben