B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Die Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft jetzt mobil lesen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
vmm wirtschaftsverlag GmbH & Co. KG

Die Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft jetzt mobil lesen

Mit der B4B SCHWABEN Kiosk App jetzt auch die neueste Ausgabe der Bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft lesen. Foto: B4B SCHWABEN

Die neue Ausgabe der Bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft ist ab sofort erhältlich. Für alle, die viel unterwegs sind, gibt es die Wirtschaftspublikation nun auch mobil zu lesen.

Die B4B SCHWABEN Kiosk App macht die wichtigsten Wirtschaftsmagazine aus Bayerisch-Schwaben nun mobil. Jetzt können die Publikationen immer und überall auf dem Handy oder Tablet gelesen werden. Auch die aktuellste Ausgabe der Bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft ist bereits im B4B SCHWABEN Kiosk kostenlos verfügbar.

Erfolgreiche Cyberangriffe und Industrial Security

Die Oktober-Ausgabe der bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft hält wieder zahlreiche interessante Informationen parat. Leitthema ist dieses Mal die Datenspionage. Hier können Sie nachlesen, wie sicher ihre Unternehmensdaten vor Hackern sind. Rudolf Proschko, Leiter Wirtschaftsschutz  im Cyber-Allianz-Zentrum Bayern sprach mit der BSW-Redaktion darüber, wieso cyberangriffe oft erfolgreich sind und wie sich Unternehmen davor schützen können. Außerdem finden Sie in der aktuellen Ausgabe die 10 Gebote der Industrial Security.

News aus der heimischen Wirtschaft auch mobil abrufbar

Daneben berichtet die Redaktion wie gewohnt aus allen Landkreisen in Schwaben, über Aktuelles aus der Freizeitwirtschaft und über die Möglichkeiten in der Logistik. Dr. Sebastian Priller gibt in einem Interview Einblicke über seine Sicht der aktuellen Steuerpläne und was dies für seinen Familienbetrieb, dem Brauhaus Riegele, bedeutet. Natürlich können Sie auch alle vorigen Ausgaben der Bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft ebenso wie auch unsere anderen Wirtschaftspublikationen bequem über das Smartphone oder das Tablet lesen. Damit können jetzt alle Informationen aus der heimischen Wirtschaft auch mobil abgerufen werden – jederzeit, überall und kostenlos.

Komfort für Leser wurde erweitert

Natürlich können Sie auch ihre eigenen Magazine in der B4B SCHWABEN Kiosk App publizieren. So können Sie ihren Lesern eine optimale Plattform bieten und ihre Bekanntheit nachhaltig erhöhen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: „Die B4B SCHWABEN Kiosk App erweitert die Auswahl und Verfügbarkeit relevanter und interessanter Wirtschaftsmagazine aus der Region“, erklärt Oliver Vogt, Verlagsleiter vmm wirtschaftsverlag. „“Gleichzeitig erweitert sie den Komfort für die Lesern, die ihr knappes Zeitbudget dennoch für Wirtschaftsmagazine hernehmen. Ein weiterer Vorteil ist sicher, dass man im Kiosk das ein oder andere Magazin entdeckt, das man vorher noch nicht kannte.“ 

Damit ist jetzt auch die Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft auf den mobilen Zug aufgesprungen und passt sich damit optimal seiner heterogenen Leserschaft an. 

Jetzt kostenlos downloaden: 

B4B SCHWABEN Kiosk App für Apple

B4B SCHWABEN Kiosk App für Android

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema