B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Deutsche BKK jetzt Partner des FC Augsburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA

Deutsche BKK jetzt Partner des FC Augsburg

Ab sofort unterstützt die Deutsche BKK den FC Augsburg als Sponsor. Foto: Martin Kluger

Nicht nur in sportlicher Hinsicht läuft es gut für den FC Augsburg. Der Erstligist darf sich auch über das intensivierte Engagement eines seiner Sponsoren freuen. Ab sofort ist die Deutsche BKK offizieller Partner des FC Augsburg.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Der FC Augsburg freut sich über die Verlängerung und Ausweitung des Engagements eines Sponsors: Die Deutsche BKK ist nun offizieller Partner des bayerisch-schwäbischen Erstligisten. Zum Jahreswechsel ist die Deutsche BKK mit der BKK Essanelle fusioniert. Die BBK Essanelle hat den FC Augsburg bereits zuvor unterstützt.

SPORTFIVE vermittelte Eckpunkte der neuen Kooperation

Die gesetzliche Krankenkasse mit Hauptsitz in Wolfsburg unterstützt den FC Augsburg zunächst bis Ende der Saison 2016/17. Das vom Vermarkter SPORTFIVE vermittelte Partner-Paket enthält die Logo-Präsenz der Deutschen BKK im Umfeld des Vereins. Außerdem wurde eine Werbezeit auf der Video-Eck-Bande in der SGL Arena vereinbart. Zusätzlich bekommt die Deutsche BKK einen werblichen Auftritt im Stadionmagazin und auf der Homepage des FC Augsburg. Sponsor sein macht Spaß: Im Rahmen der Kooperation dürfen sich Sponsoren immer wieder über eine Gelegenheit freuen, den FC Augsburg hautnah zu erleben. So lädt AL-KO beispielsweise am 24. März 2015 zur Kabinenparty mit den Starts des FC Augsburg ein. Gleichzeitig unterstützt der FC Augsburg aber auch die Wirtschaft in der Region: FCA-Torwart Alexander Manninger, selber gelernter Schreiner, sprach erst kürzlich bei einer Veranstaltung der Handwerkskammer für Schwaben über die hervorragenden Karrierechancen im Handwerk.

Deutsche BKK engagiert sich für die jüngsten Fans des FC Augsburg

Wichtigste Bestandteile der Partnerschaft sind aber die Presentings vom FCA-KidsClub und – neu seit Januar 2015 – auch des FCA-MiniClubs. Die Deutsche BKK engagiert sich für die jüngsten FCA-Fans und führt unter anderem einige Aktionen rund um die Themen Sport und Gesundheit zum Wohl der Kinder durch. Guido Frings, zusammen mit Achim Kolanoski und Gerhard Stein im Vorstand der Deutschen BKK, blickt mit großer Freude auf die ausgebaute Kooperation: „Nach nun einem Jahr intensiver Zusammenarbeit mit dem FC Augsburg können wir ein wirklich positives Fazit ziehen. Daher fiel die Entscheidung im Zuge unserer Fusionierung den nächsten Schritt zu gehen, sehr leicht. Wir freuen uns auf die weitere Zeit mit dem FCA und hoffen, den bisher beschrittenen Weg gemeinsam erfolgreich weiter gehen zu können.“

FC Augsburg gewinnt mit der Deutschen BKK wichtigen strategischen Partner

Peter Bircks, Geschäftsführer des FC Augsburg, weiß um die Besonderheit der Zusammenarbeit: „Es ist natürlich schön zu sehen, dass sich ein Unternehmen wie die Deutsche BKK als Partner des FC Augsburg weiter entwickelt. Unsere jüngsten Fans im Kids- und MiniClub sind uns sehr wichtig, daher haben wir mit dieser Krankenkasse einen strategischen Partner ausgewählt, der mit seinen Vorstellungen und Ideen gut dazu passt. Das hat die bisherige Zusammenarbeit mit dem Vorgänger BKK Essanelle auch bereits gezeigt und wir sind sicher, dies nun auch weiterführen zu können.“ Oliver Steinmetz, SPORTFIVE-Teamleiter beim FC Augsburg, fügt hinzu: „Die Erweiterung des Engagements der Deutschen BKK erfolgt zum einen aus der positiven Erfahrung im ersten Vertragsjahr der Partnerschaft und zum anderen aus der Überzeugung, dass man mit dem FC Augsburg, der sehr sympathisch wahrgenommen wird, den richtigen Partner an der Seite hat. Das ist eine ideale Konstellation mit hoher Vertrauensbasis, auf beiden Seiten.“

Über 1 Million Versicherte vertrauen auf die Deutsche BKK

Die Deutsche BKK betreut bundesweit in mehr als 50 Geschäftsstellen mit etwa 2.000 Mitarbeitern über 1,15 Millionen Versicherte. Zu den Trägerunternehmen der Kasse gehören zahlreiche namhafte Unternehmen wie Bahlsen, Bayer, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, HairGroup, Henkel, MAN, Pelikan, Postbank, Rheinmetall und Volkswagen. Die Kasse ist bundesweit für jeden geöffnet.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform