B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Der große B4B SCHWABEN Jahresrückblick 2014
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
B4B SCHWABEN | Das Wirtschaftsleben unserer Region

Der große B4B SCHWABEN Jahresrückblick 2014

 Der große B4B SCHWABEN Jahresrückblick 2014. Bild: B4B SCHWABEN

Kurz vor Weihnachten blickt B4B SCHWABEN noch einmal zurück auf die wichtigsten Momente des bayerisch-schwäbischen Wirtschaftslebens im Jahr 2014.

Januar 2014

Finanzminister Söder ist Ehrengast beim Neujahrsempfang der IHK Schwaben

Am 16. Januar 2014 treffen sich Gäste aus Wirtschaft und Politik beim alljährlichen Neujahrsempfang der IHK Schwaben. Ehrengast Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, ist voll des Lobes für die schwäbische Wirtschaft.

Casazza ist neuer Geschäftsführer der swa

Mit dem neuen Jahr kommen neue Aufgaben: Und ein neuer Geschäftsführer, der diese zukünftig übernehmen wird. Zum 1. Januar 2014 nimmt Dr. Walter Casazza seine neuen Tätigkeiten als Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg Holding GmbH auf.

Weltbild meldet Insolvenz an

Die traurigen Gerüchte bestätigen sich: Am 10. Januar 2014 stellt der Augsburger Weltbild-Verlag Insolvenzantrag beim Augsburger Amtsgericht. Rund 2.200 Beschäftigte in Augsburg bangen um ihre Zukunft.

Februar 2014

15,5 Mio. für Allgäu Airport:  Standortfaktor oder Steuergrab?

Im vergangenen Jahr konnte der Allgäu Airport noch keine schwarzen Zahlen schreiben. Zusätzlich mussten einige Flugziele aus dem Flugplan gestrichen werden. Doch davon lässt man sich in Memmingen nicht unterkriegen: In diesem Jahr sind Investitionen in Millionenhöhe geplant.

Jahresempfang des BVMW im Audi Zentrum Augsburg

Auch der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) lädt zum alljährlichen Neujahrsempfang: Leitthema beim „Abend der Wirtschaft“ ist die Nachhaltigkeit in der Zukunft. Dabei werden die Unternehmer ebenso angesprochen wie auch die regionale Politik.

PATRIZIA: Auch 2014 milliardenschwere Transaktionen

Die Augsburger PATRIZIA Immobilien AG veröffentlicht die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres. Transaktionen in Milliardenhöhe waren ausschlaggebend für das gute Geschäftsjahr 2013. Auch zu Beginn des neuen Jahres plant das Immobilienunternehmen vielversprechende Investitionen.

März 2014

Augsburg, du gefällst mir! – A³ startet Fachkräftekampagne

Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH begann bereits im Herbst 2013 mit ihrer Fachkräftekampagne für die Wirtschaftsregion Augsburg. Dabei zeigte sich Augsburg Stadt und Land als attraktive Region zum Leben, Wohnen und Arbeiten. Bei der Auftaktveranstaltung zur Fachkräftekampagne präsentiert Andreas Thiel, Geschäftsführer der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, im a.tv-Studio die neuen Werbeaktivitäten unter dem Motto: „Augsburg, du gefällst mir!“

Unaufhaltsam: KUKA verteidigt den Robotermarkt

Gute Geschäfte, mehr Mitarbeiter: Der Vorstand der KUKA AG legt den Jahresabschluss 2013 des KUKA Konzerns vor. Auftragseingänge und Umsatzerlöse zeigen sich gewohnt hoch, entsprechend positiv ist auch der Ausblick auf das neue Geschäftsjahr 2014.

Krim-Krise erreicht die schwäbische Wirtschaft

Nachdem im letzten Jahr bereits der Haushaltsstreit in den USA für Unruhen gesorgt hatte, mehren sich nun erneut die Sorgenfalten vieler schwäbischer Unternehmer. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben warnt vor Sanktionsdrohungen, die der westlichen Staatengemeinschaft wie auch der Russischen Föderation schaden können.

April 2014

Porsche Zentrum Allgäu eröffnet in Kempten

„Der Gipfel der Faszination“ – getreu diesem Motto wird am 5. April 2014 das neue Porsche Zentrum in Kempten eingeweiht. Im Rampenlicht des Events steht auch die Markteinführung des neuen Porsche Macan.

Feuer in Meitinger Kunststofffabrik: Schaden in Millionenhöhe

13 Mitarbeiter sind in der Nacht auf den 10. April 2014 anwesend, als das Feuer in einer der Lagerhallen der WIBO Kunststoff-Technik GmbH ausbricht. Rund 230 Feuerwehrleute sind vor Ort, um das Feuer in den Griff zu bekommen. Glücklicherweise wird niemand verletzt.

Nussbaum Reisen fährt für MeinFernbus

Fernbusse auf dem Vormarsch: Die MFB MeinFernbus GmbH mit Sitz in Berlin unterhält keinen eigenen Fuhrpark, sondern bedient sich regionaler mittelständischer Busunternehmen als Partner. Einer davon ist die Firma Nussbaum Reisen Omnibus GmbH & Co. KG in Biburg bei Augsburg. B4B SCHWABEN spricht mit Geschäftsführer Markus Fleiner, der das Familienunternehmen in inzwischen dritter Generation leitet.

Mai 2014

8.000 Läufer beim 3. M-net-Firmenlauf

Der 3. M-net-Firmenlauf stellt am 13. Mai 2014 mit 8.000 Läufern einen neuen Rekord auf. Während es eine Stunde vor dem Start noch leicht regnet, bleibt es während des Laufs trocken. Ein Zwischenfall trübt kurzfristig die Stimmung: Auf Kilometer 6 kollabiert ein Läufer. Glücklicherweise können Firmenlauf-Teilnehmer des Klinikums ihn sofort versorgen.

Augsburger Mode-Start-up Serfan: „Wir finanzieren uns selbst“

„Wenn der passende Schuh nicht dabei ist, mache ich eben meinen eigenen.“ Das hat sich Serhat Yilmaz einfach gedacht und einfach gemacht: Zusammen mit seinem Kommilitonen und Freund Stefan Buntscheck gründet er das Augsburger Modelabel
„Serfan – seriös & anders“.

Grenzebach auf Erfolgskurs in China

Voller Erfolg auf der China-Glass-Messe in Shanghai: Die Grenzebach Maschinenbau GmbH unterschreibt zwei Großaufträge mit chinesischen Glasherstellern.

Züblin AG eröffnet Standort in Augsburg

Mit dem neuen Standort der Ed. Züblin AG hat sich eines der größten deutschen Bauunternehmen in Augsburg niedergelassen. Der Zeitpunkt ist günstig: Der Baukonzern ist mit mehreren großen Projekten in unserer Region vertreten, die so noch besser bedient werden können.

Juni 2014

Molkerei Gropper eröffnet zweiten Standort

Der Anspruch der Molkerei Gropper, immer eine „Idee“ weiter zu sein, zahlt sich aus: Das Unternehmen ist in den letzten Jahren so stark gewachsen, dass die Produktionskapazitäten in Bissingen mittlerweile an ihre Grenzen stoßen. Daher will Gropper 2015 einen zweiten Standort in Stockach am Bodensee eröffnen.

Pilotprojekt: LEW-Windanlage startet Betrieb in Friedberg

Passend zum Tag der Umwelt wird am 5. Juni 2014 die Kleinwindanlage der Lechwerke AG (LEW) am Schulzentrum Friedberg offiziell in Betrieb genommen. Damit startet ein wichtiges Testprojekt, das einen großen Schritt Richtung Energiewende unternimmt.

OSRAM streicht weitere 105 Stellen in Augsburg

Im Zuge von Umstrukturierungsmaßnahmen entlässt OSRAM bis Ende des Jahres 105 weitere Mitarbeiter am Standort in Augsburg. Grund dafür ist der Wandel am Lichtmarkt: In Augsburg werden weitgehend traditionelle Leuchtmittel hergestellt. Diese weichen allerdings zunehmend LED-basierten Leuchtmitteln.

Juli 2014

Hans-Peter Rauch ist neuer Präsident der HWK Schwaben

Mit über 400 Gästen wird am 3. Juli 2014 im Kurhaus Göggingen das Amt des schwäbischen Handwerkskammer-Präsidenten feierlich übergeben. Als Nachfolger von Jürgen Schmid wurde einstimmig der Metzgermeister Hans-Peter Rauch aus Waltenhofen-Hegge bei Kempten gewählt. Damit steht zum ersten Mal ein Nicht-Augsburger an der Spitze der schwäbischen Handwerkskammer.

Glanz und Glamour beim Augsburger Medienpreis 2014

Am 17. Juli 2014 wird der Augsburger Medienpreis zum dritten Mal vergeben. Die Sieger wurden aus drei Kategorien ausgewählt – mit der besten Idee, dem besten realisierten Konzept und mit einer Sonderehrung für einen Sportler. Rund 1000 Gäste begrüßt das Medienforum zur Gala im Kongress am Park.

Zukunft, die verbindet! DB Schenker und KUKA feiern erfolgreiche Zusammenarbeit

Zahlreiche Gäste folgen der Einladung der Schenker Deutschland AG zum Get-together im GVZ. Beim gemeinsamen Grillevent mit der KUKA erhalten sie einen Einblick in die neue Logistikplattform für das Vertriebslager der KUKA Roboter GmbH und erfahren alles Wissenswerte zur Logistikdrehscheibe GVZ sowie zu Erwartungen und Trends in der Logistik.

August 2014

Weltbild-Investor Droege unterzeichnet Vertrag

Nach langem Warten und Bangen der Mitarbeiter kommt die Erleichterung: Weltbild ist nun auch offiziell übernommen. Der Weg aus der Insolvenz ist nun frei. Investor ist die Droege Group.

Ludwig Leuchten: Sanierung in Eigenregie

Ludwig Leuchten, einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Aichach-Friedberg, legt einen Insolvenzplan bei Gericht vor. Mit dem beantragten Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung will das Unternehmen wieder auf Kurs kommen.

RENEXPO: Energiefachmesse feiert Jubiläum mit einer Premiere

Bei der 15. Energiefachmesse „RENEXPO“ stehen wieder die Themen Energieeffizienz und Investition in erneuerbare Energien im Mittelpunkt. Im Rahmen des Jubiläums findet erstmalig das „1. Bayerische Industrie- und Gewerbeforum: Energieeffizienz“ statt.

Neue Filiale: BAUHAUS übernimmt Max-Bahr-Standort

Der Heimwerkermarkt BAUHAUS gibt endgültig bekannt, in Kürze seine vierte Filiale in Augsburg zu eröffnen: Der ehemalige Max-Bahr-Standort in der Donauwörther Straße 293 wird umgebaut und modernisiert. Fast alle ehemaligen Max-Bahr-Mitarbeiter können im neuen BAUHAUS übernommen werden.

September 2014

Bahnhofstunnel: Der erste Durchbruch ist geschafft

Im Großbauprojekt „projekt augsburg city“ ist der erste Tunneldurchbruch für die Untertunnelung zwischen Königsplatz und Hauptbahnhof geschafft.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Borscheid + Wenig gewinnt Großen Preis des Mittelstandes 2014

Borscheid + Wenig gehört inzwischen nicht mehr zu den Hidden Champions in der Region. Nach zwei nationalen Auszeichnungen erhält das Unternehmen der Kunststoffverarbeitung den „Großen Preis des Mittelstandes 2014“.

Alles neu: Aus Fegro wird SELGROS Cash & Carry

FEGRO ist jetzt SELGROS: Mit einer Millioneninvestition wurden nicht nur Marke und Corporate Identity des Großmarkts erneuert. Auch das Gersthofer Gebäude wurde aufwendig modernisiert. 100 Tage nach der Rundumerneuerung zieht Thomas Jürgens, Geschäftsleiter SELGROS Gersthofen, bei B4B SCHWABEN ein erstes Fazit.

Sparkasse Allgäu: neue Hauptfiliale für Kempten

Seit 60 Jahren steht sie an der Königstraße in Kempten: Die Hauptstelle der Sparkasse Allgäu. Mehrfach wurde sie in den vergangenen Jahrzehnten umgestaltet und erweitert. Nun soll eine moderne Zentrale den Altbau ersetzen.

Oktober 2014

reitzner AG: 2 Millionen für eine moderne Zukunft

89 Jahre besteht die reitzner AG, Systemhaus für IT, Druck und Kopie, bereits. Ein Umbau war inzwischen überfällig. Jetzt präsentiert sich das Systemhaus mit Sitz in Dillingen in einem neuen Look.

1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu beim ADAC in Kempten

Der vmm wirtschaftsverlag aus Augsburg darf bei seinem Mittelstandsfrühstück zum ersten Mal seine Allgäuer Partner begrüßen. In der ADAC-Fahrsicherheitsanlage in Kempten treffen rund 50 geladene Gäste ein, um sich über die Möglichkeiten der mobilen Zukunft für den Mittelstand zu informieren.

Hallo Werner!: Gastro-Gründerpreis für Augsburger Kiezkneipe

Am 9. Oktober werden die fünf Gewinner des Gastro-Gründerpreises 2014 im Rahmen der Berlin Food Night ausgezeichnet. Das „Hallo Werner!“ aus Augsburg gehört zu den besten Gründungskonzepten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Shopping Queen“: VOX dreht bei Augsburger Einzelhändlern

Erstmalig macht die VOX-Fernsehserie „Shopping Queen“ Station in der Fuggerstadt. Die Folgen werden Anfang November ausgestrahlt. B4B SCHWABEN sprach mit einigen Einzelhändlern über ihre Eindrücke vom Fernsehdreh.

November 2014

BURGER KING kündigt Yi-Ko Holding: Auch Augsburger Filialen betroffen

BURGER KING kündigte alle Franchiseverträge mit der Yi-Ko Holding, die in der Vergangenheit mit ihren Arbeitsbedingungen und Hygieneverstößen Schlagzeilen machte. Der Franchisenehmer musste den Betrieb in seinen 89 Filialen einstellen – auch Filialen im Großraum Augsburg waren betroffen.

Augsburg trauert um Clemens Haindl

Dr. Clemens Haindl, einst Chef des gleichnamigen Papierunternehmens aus Augsburg, ist verstorben. Ein Blick auf seine Lebensgeschichte zeigt: Er war einer der großen Unternehmer unserer Region.

Erhardt + Leimer gründet zum 95. Jubiläum die „ELCARE–Stiftung“

Anlässlich des 95-jährigen Bestehens der Erhardt +
Leimer-Unternehmensgruppe gab es keine große festliche Veranstaltung. Stattdessen wurde eine Stiftung ins Leben gerufen, die in Not geratenen Menschen schnell und unbürokratisch helfen soll.

Aus der Stärke heraus: Neu-Ulmer Banken fusionieren

Agieren statt reagieren – so lautet das Motto der
VR-Bank Neu-Ulm Weißenhorn in Bezug auf den stärker werdenden Konkurrenzdruck in der Bankenwelt. Daher möchte die Neu-Ulmer VR-Bank mit der Volksbank in 2015 fusionieren. Die Aufsichtsräte haben bereits einstimmig den Fusionsplänen zugestimmt.

Dezember 2014

Diese Verkehrsprojekte kommen auf Schwaben zu

Die IHK Schwaben informiert über den aktuellen Stand schwäbischer Verkehrsprojekte: Zu den zentralen Themen gehören der B12-Ausbau Buchloe-Kaufbeuren-Kempten, die Pkw-Maut, die Fortschritte des A8-Ausbaus sowie der neue ICE-Halt in Günzburg. Für die Kaufbeurer gibt es Neuigkeiten zum
B12-Ausbau, den sich die Bürgerinnen und Bürger seit langer Zeit wünschen.

Neuer Geschäftsführer für Lech-Stahlwerke

Fit für die Zukunft: In der Geschäftsführung der Lech-Stahlwerke aus Meitingen gibt es einen Wechsel. Ab dem 1. Dezember 2014 übernimmt Dipl.-Ing. Knut Rummler die technische Geschäftsführung des Stahlwerks.

Kosmetik „made in Augsburg“ auf dem Siegertreppchen

Alle zwei Jahre wird der BEAUTY FORUM Award von dem gleichnamigen, renommierten Fachmagazin an die beliebtesten Marken und Unternehmen der Beautybranche verliehen. DR. GRANDEL wurde in diesem Jahr gleich mit zwei der begehrten Awards ausgezeichnet: Der Augsburger Kosmetikhersteller
belegte beim BEAUTY FORUM Award 2014 mit ARABESQUE in der Kategorie ‚Dekorative Kosmetik‘ Rang 1 und mit DR. GRANDEL sowie PHYRIS in der Kategorie ‚Pflegende Kosmetik‘ Rang 2.

Was hat Sie 2014 am meisten bewegt? Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Die B4B SCHWABEN Redaktion wünscht allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015! Wir befinden uns ab dem 24.12. - 6.1.2015 in der Winterpause und melden uns im nächsten Jahr mit den neuesten Nachrichten aus dem Wirtschaftsleben der Region zurück!