B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Das sind die Top 10 der Neu-Eröffnungen im Jahr 2018
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Unser Jahr 2018

Das sind die Top 10 der Neu-Eröffnungen im Jahr 2018

Wir haben für Sie noch einmal die Top 10 der Neueröffnungen im Überblick. Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN, Center Parcs

Dieses Jahr haben viele Unternehmer nicht nur den Spaten gestochen in Bayerisch-Schwaben, sondern auch einige große Gebäude fertiggestellt. Wir haben für Sie noch einmal die 10 größten Eröffnungen dieses Jahr mit Bildergalerien zusammengestellt.

mayr Antriebstechnik: Neues repräsentatives Zentrum mayr.com

 

 

 

Nach zwei Jahren Bauzeit wurde der Neubau mayr.com von Ferdinand Mayr, Gesellschafter der mayr Antriebstechnik, im Beisein von rund 130 Gästen eingeweiht. Das Gebäude gilt als neues repräsentatives Zentrum des Unternehmen. Im mayr.com werden daher Geschäftspartner und Gäste empfangen sowie Tagungen, Seminare und kulturelle Veranstaltungen abgehalten. Hier die Fotos zur Eröffnung:

 

Das mayr.com ist das neue Kommunikationszentrum des Unternehmens. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde der Neubau nun eingeweiht. Fotos: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

 

 

MT Aerospace: Neue Fertigungsanlagen für Ariane 6

 

 

 

Im Beisein von rund 300 Gästen hat das Augsburger Luft- und Raumfahrtunternehmen MT Aerospace am 22. Juni die neuen Fertigungsanlagen für die Ariane 6 eingeweiht. Mit der Produktion und Entwicklung der Trägerraketen-Bauteile sichert das Unternehmen zahlreiche hochqualifizierte Arbeitsplätze in Augsburg. Hier die Bilder zur Einweihung:

 

 

 

Im Herbst 2018 soll die Produktion der Trägerrakete Ariane 6 offiziell starten. Dafür wurden am MT Aerospace-Standort Augsburg eine Halle errichtet sowie eine bestehende modernisiert. Am 21. Juni feierte das Unternehmen mit rund 300 Gästen die Eröffnung der Produktionsstätten.

Fotos: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

 

 

Sheridan Tower

 

 

 

Bauherr Stephan Deurer, Geschäftsführer der asset GmbH, eröffnete nach drei Jahren Bauzeit am 26. Juni offiziell den Sheridan Tower. Auf der Dachterasse im 6. Stock feierte er mit seinen Partnern, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Mietern und zahlreichen Gästen. Das Bürogebäude in der Max-Josef-Metzger-Straße zählt zu den modernsten in der Fuggerstadt. Die Räumlichkeiten waren von Anfang an vermietet.

 

 

 

Am 26. Juni eröffnete Bauherr Stephan Deurer offiziell den modernen Büroturm.  Auf der Dachterasse im 6. Stock feierte er mit seinen Partnern, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Mietern und zahlreichen Gästen. 

 

 SGL Carbon: Neues High-Tech-Zentrum in Meitingen

Das sogenannte Fiber Placement Center (FPC) wurde am 17. September im Beisein hochkarätiger Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik offiziell eröffnet. Auf einer Fläche von über 500 Quadratmetern wird die effiziente Fertigung im Leichtbau in Serie gebracht. Hier die Bilder dazu:

Im Beisein zahlreicher Gäste aus Wirtschaft, Politik und Forschung eröffnete SGL Carbon in Meitingen das neue Fiber Placement Center. Die innovative Technologie soll künftig nicht mehr nur für den Flugzeugbau zugänglich sein.

Fotos: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

HELIO: Neues Einkaufszentrum am Augsburger Hauptbahnhof

 

 

 

Nach Insolvenz, dreijährigem Umbau und Verzögerungen war es am 20. September soweit: Das HELIO eröffnete am Augsburger Hauptbahnhof. Das neue Konzept soll dieses Mal zum Erfolg führen. Das Gebäude ist nicht nur von innen erneuert worden, sondern erstrahlt auch außen in neuem Gewand. So sieht das HELIO aus:

 

 

 

Am Mittwoch durfte unsere Redaktion einen ersten Blick in das HELIO am Augsburger Hauptbahnhof werfen. Ab 20. September hat das ehemalige Fuggerstadt-Center dann für reguläre Besucher geöffnet.

 

 

 

Reisacher: Neuer Standort in Günzburg

 

 

 

Gemeinsam mit rund 60 geladenen Gästen wurde Ende September das neue Reisacher Autohaus in Günzburg feierlich eröffnet. Dafür hat das Traditionsunternehmen das bestehende Gebäude des ehemaligen Autohauses Schleifer umgebaut. Dieses wurde entsprechend modernisiert und mit einer neuen Waschanlage ausgestattet. Hier sind die Bilder zur Eröffnungsfeier:

 

Unternehmenschef und Inhaber Peter Reisacher lud am Freitag rund 60 Gäste an den neuen Standort in Günzburg ein. 

Foto: Angelina Märkl/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

 

 

Post SV: Neues Sport- und Gesundheitszentrum

 

 

 

Im Beisein von Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann eröffnete das neue Sport- und Gesundheitszentrum myPSA des Post SV Augsburg feierlich am 29. September. Es ist bayernweit eines der modernsten und innovativen Sportzentren. Die Bayerische Staatsregierung  förderte das neue Sport- und Gesundheitszentrum mit rund 2,3 Millionen Euro. Insgesamt kostete der Neubau etwa 16 Millionen Euro. Hier die Bilder zur Eröffnungsfeier:

 

 

 

Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann war zur Eröffnung das neue Sport- und Gesundheitszentrum des Post SV in Augsburg. 300 geladene Gäste und zahlreiche Besucher warfen einen Blick in den Neubau.

Fotos: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

Center Parcs: Neuer Ferienpark im Allgäu

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit hat Center Parcs am 1. Oktober die ersten Gäste in seinem größten Park in Deutschland begrüßt.Die 184 Hektar große Anlage umfasst 1.000 Ferienhäuser in vier Kategorien, das tropische Badeparadies Aqua Mundo sowie den Market Dome mit seinen Restaurants und Freizeiteinrichtungen. Rund 350 Millionen Euro investierte der Tourismuskonzern. Doch aufgrund von Beschwerden musste der Park kurze Zeit später schon schließen. Bis die Mängel behoben waren, blieb der Park geschlossen. Seit Ende Oktober empfängt er wieder Besucher.

 

DLR-Zentrum in Augsburg

Seit November hat auch Augsburg ein eigenes DLR-Zentrum. Dieses ist Interim im Technologiezentrum Augsburg untergebracht und soll Deutschlands Führungsposition in der digitalen Luftfahrt festigen. Zur feierlichen Eröffnung der Forschungseinrichtung kamen über 100 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen. Hier geht es zu den Bildern:

Zur feierlichen Eröffnung des Instituts für Test und Simulation für Gasturbinen kamen über 100 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen. 

Fotos: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

 

MAN: Neues Schwerlastzentrum

 

 

 

MAN Energy Solutions hat Ende November ein neues Schwerlastzentrum in Augsburg eröffnet. Damit bekennt sich das Unternehmen klar zum Standort. Der neue Logistikstützpunkt bildet das Kernstück eines neuen Transportkonzepts. Dieses sieht vor, dass rund 50 Prozent der jährlich 150 Motorenlieferungen auf die Schiene verlagert werden. Somit will MAN auch den Verkehr und die Anwohner in Augsburg entlasten. Hier die Bilder von der Eröffnung:

 

 

 

Das neue Schwerlastzentrum in Augsburg ist nun fertig. Zur Einweihung lud das Unternehmen in die neue Halle ein und gab den Gästen Einblicke hinter die Kulissen. Foto: Angelina Märkl/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema