B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
CIA: Zeigt her eure …
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
City Initiative Augsburg e.V.

CIA: Zeigt her eure …

 Bei den "Augsburg Open" öffnen Unternehmen und Institutionen ihre Türen und gewähren einen tiefen Einblick, Foto: CIA

… Unternehmen. Bei den mittlerweile, in Augsburg schon zur Tradition gewordenen, „Augsburg Open“ zeigen Unternehmen wieder einmal was hinter den meist verschlossenen Türen so alles passiert. Die City Initiative Augsburg (CIA) steckt derzeit mitten in den Vorbereitungen und hofft weiterhin auf offene Unternehmen. Wer etwas zu zeigen hat, der sollte es auch tun und Teil der „Augsburg Open“ werden.

Die Vorbereitungen für „Augsburg Open“ laufen auf Hochtouren. Vom 14. bis zum 17. März 2013 können Interessierte wieder hinter die Kulissen vieler Augsburger Unternehmen und Einrichtungen blicken. Damit die „Augsburg Open“ auch in diesem Jahr wieder zu einem Erfolg wird, braucht es viele offene Türen. Die City Initiative Augsburg hofft daher auf zahlreiche Bewerbungen und die Teilnahme der Augsburger Unternehmen an dieser Veranstaltung.

Augsburg Open geht in die zehnte Runde

In diesem Jahr sollen die Augsburger und Gäste aus dem Umland zum 10. Mal auf Entdeckungsreise gehen. In Zusammenarbeit mit der Ideenwerkstatt, der City-Galerie, der Bürgerinfo der Stadt Augsburg, der Regio Augsburg Tourismus GmbH und der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH stellt die CIA diese Veranstaltung auf die Beine. An vier Tagen und Nächsten sollen Interessierte hinter die sonst verschlossenen Türen blicken können.

Anzahl der Führungen verdreifacht

Angefangen hat die ganze Geschichte im Jahr 2004. Damals wurden 100 Führungen angeboten. Inzwischen konnte diese Zahl bereits mehr als verdreifacht werden. Mehr als 3.000 Besucher nahmen an den gut 330 Führungen im vergangenen Jahr teil. Das Interesse an den Augsburg Open ist so groß, dass die meisten Angebote bereits nach nur 6 Stunden ausgebucht waren. Um ein komplettes Chaos zu vermeiden, erwerben die Besucher im Vorfeld ein Eintrittsband, das sie zur Teilnahme an allen für sie interessanten Führungen berechtigt. Die CIA ist sich sicher, dass der große Ansturm auf die zahlreichen Angebote den Wunsch der Augsburger zeigt, ihre Heimatstadt mit offenen Augen neu zu erkunden.

Sehr erfreut ist die CIA auch darüber, dass die Stadtsparkasse Augsburg erneut als Hauptsponsor gewonnen werden konnte.

Offene Unternehmen gesucht

Die City Initiative Augsburg ist als Veranstalter natürlich immer auf der Suche nach interessierten Betrieben und Institutionen, die Teil der Augsburg Open werden wollen. 2008 wurde „Augsburg Open“ vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft mit dem Bayerischen Stadtmarketingpreis ausgezeichnet. Interessierte Unternehmen, die etwas zu zeigen haben, können sich noch bis zum bis 25. Januar 2013 bei der City Initiative Augsburg melden.