B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
BVMW: Unternehmerabend zum Thema Kundenorientierung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
(BVMW) Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V.

BVMW: Unternehmerabend zum Thema Kundenorientierung

 BVMW veranstaltet Unternehmerabend bei der Agentur für Arbeit. Foto: BVMW

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft, kurz BVMW, lud am 30. Juni 2015 zu einem Unternehmerabend in die Agentur für Arbeit in Augsburg ein. Hierbei kamen mittelständische Unternehmer zusammen und tauschten sich zum Thema „Herzenssache Kunde in der digitalen Welt“ aus. Als Top-Redner hatte der BVMW den Erfolgsautoren Edgar K. Geffroy geladen. Daneben stellte Reinhold Demel, Vorsitzender der Geschäftsführung von der Agentur für Arbeit, die sich positiv entwickelnde Arbeitslosenstatistik vor.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Der Kunde ist König – was seit Jahrzehnten gilt, hat sich auch in der heutigen Zeit nicht viel verändert. Kundenorientiertes wirtschaften ist ein wichtiger Garant für den Erfolg des Unternehmens. Bei einem Unternehmerabend des Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) stand daher das Thema „Herzenssache Kunde in der digitalen Welt“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Ausgerichtet wurde der Abend in der Agentur für Arbeit in Augsburg.

BVMW organisiert spannende Redner für Unternehmerabend

Am 30. Juni fanden sich dazu viele mittelständische Unternehmer in den Räumlichkeiten der Arbeitsagentur ein. Als Top-Redner konnte der BVMW den erfolgreichen Autor Edgar K. Geffroy gewinnen. Dieser sprach vor vollbesetztem Saal über die Welt von Unternehmern, Marketingverantwortlichen und Verkäufern in der heutigen Zeit. Als zweiter Referent trat Reinhold Demel, Vorsitzender der Geschäftsführung von der Agentur für Arbeit, auf. Er stellte dabei die aktuell positiven Zahlen der Arbeitslosenstatistik vor. Außerdem präsentierte Richard Lang vom BVMW sein starkes Augsburg-Team: Rainer Ptok (BVMW-International), Ulrich Oberndorfer (Aichach-Friedberg) und Michael Heilig (Donau-Ries).

Mit dem Zahn der Zeit gehen – die Geschäftswelt verändert sich

Die Geschäftswelt ist zurzeit im Umbruch. Der Trend zur Emotionalisierung verändert diese zunehmend. Wer morgen noch erfolgreich sein möchte, der muss es schaffen, das höchste Einfühlungsvermögen für den Kunden aufzubringen. Parallel dazu ist auch ein Bewusstsein für die digitale Realität von Nöten. Durch das Internet verändert sich unser Leben zunehmend. Dazu zählt, wie wir kaufen, leben und arbeiten. Alte Geschäftsmodelle verschwinden und neue entstehen. Es gilt auf diesen Zug aufzuspringen, bevor es zu spät ist. Genua hier kommt Edgar K. Geffroy ins Spiel.

Edgar K. Geffroy stellt neue Unternehmensmodelle vor

Der Erfolgsautor Edgar K. Geffroy hat mit seinem Bestseller die Branche auf sich aufmerksam machen können. In seinem Vortrag beim BVMW Unternehmerabend vermittelte er konkrete Ideen, gab Firmenbeispiele und stellte Lösungen vor. So konnten die Teilnehmer der BVMW Veranstaltung schon vor Ort erste neue Erkenntnisse gewinne und von diesen profitieren. Geffroy versprach: „Sie können bereits am Folgetag Ihr Konzept für mehr Erfolg im eigenen Business über das Internet vorbereiten und praktisch umsetzen!“

Entspannter Ausklang der BVM Veranstaltung im Innenhof der Arbeitsagentur

Beim anschließenden „Sundowner“ ließen die Teilneher den Abend entspannt ausklingen. Mit kleinen köstlichen Häppchen versorgt, fand so bis zur Sperrstunde hinein ein reges Netzwerken unter den Unternehmern statt. Sowohl BVMW wie auch die Agentur für Arbeit stellten fest: das gemeinsame Netzwerken von Unternehmern und Spezialisten der Agentur für Arbeit birgt für beide Seiten Vorteile.

Der BVMW lud am 30. Juni 2015 in die Agentur für Arbeit in Augsburg zu einem Unternehmerabend ein. Hierbei gab es für die mittelständische Unterneher Gelegenheit, sich Thema „Herzenssache Kunde in der digitalen Welt“ auszutauschen. Als Top-Redner engagierte der BVMW den Erfolgsautoren Edgar K. Geffroy. Dieser stellte neue Unternehmenskonzepte vor und gab Erfolgsbeispiele.


Weitere Informationen finden Sie hier.

Artikel zum gleichen Thema