B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
bayme vbm
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
bayme vbm

bayme vbm

bayme vbm stellte ein neues Rechentool für den besseren Überblick über Rohstoffkosten im Betrieb vor. Außerdem unterstützt bayme vbm Betriebe der M+E-Industrie mit einem neuen Service.

Die Preise für Rohstoffe, insbesondere für Metalle und Mineralien, sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das stellt für Unternehmen der bayerischen Metall- und Elektroindustrie eine große Herausforderung dar. Für eine verbesserte Kostenkalkulation im Betrieb haben die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm jetzt ein Rechentool für ihre Mitgliedsunternehmen entwickelt. „Mit dem neuen Online-Instrument können sich M+E-Betriebe schnell einen Überblick über ihre individuellen Rohstoffkosten und die Entwicklung der letzten Jahre verschaffen. Das liefert ihnen wertvolle Informationen zur Weiterentwicklung ihrer Rohstoff-Einkaufs-Strategie“, erklärt bayme vbm Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt.

Tabellarische und grafische Darstellung

Auf Basis der Weltmarktpreise für einzelne Metalle und Stoffe berechnet das Tool von bayme vbm einen individuellen Preisindex für das jeweilige Unternehmen. Dazu wählt der Einkäufer oder Controller aus 42 Rohstoffen die Elemente aus, die in seinem Betrieb verarbeitet werden. Je nach benötigter Menge wird der Preis für jeden einzelnen Rohstoff dann gewichtet. Anschließend fließt dieser in den betrieblichen Index ein. Die Ergebnisse der Kalkulation bereitet das Rechentool von bayme vbm automatisch sowohl tabellarisch als auch grafisch auf.

Rechentool wird monatlich aktualisiert

Die dem Rechentool bayme vbm zugrunde liegenden Daten gehen zurück bis ins Jahr 2000 und werden monatlich aktualisiert. Brossardt betont: „Betriebe erhalten somit nicht nur eine Übersicht über die im jeweiligen Monat aufzuwendenden Rohstoffkosten. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit ihre individuelle Rohstoffpreis-Entwicklung über die letzten zehn Jahre zu analysieren und daraus wertvolle Entscheidungen für ihr Unternehmen abzuleiten.“

Das Rechentool stellt bayme vbm Mitgliedern online zur Verfügung unter www.bayme.de und www.vbm.de.

Über bayme:

Als Arbeitgeber- und Berufsverband setzt sich bayme (Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.) für die Wahrnehmung gemeinsamer Belange ein. bayme stellt seine Kompetenz für die Information und die Betreuung seiner Mitglieder zur Verfügung. bayme informiert seine Mitglieder bereits im Vorfeld politischer und gesetzlicher Entscheidungen und bindet deren Standpunkte kompetent und gebündelt in die Meinungs-Bildungs-Prozesse ein.

Der bayme bietet zahlreiche Dienstleistungen an, unter anderem auch eine arbeitsrechtliche, arbeitswissenschaftliche oder sozialrechtliche Betreuung und Vertretung. Alle Dienstleistungen von bayme sind auf den individuellen betrieblichen Alltag seiner Mitglieder zugeschnitten.

Über vbm:

Zentrale Aufgabe des vbm (Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.) ist eine verantwortliche Tarifpolitik. Also gestaltet vbm die Arbeitsbedingungen durch Verträge mit der Arbeitnehmerseite konkret aus. vbm fördert die Wettbewerbsfähigkeit seiner Mitglieder durch eine individuelle Gestaltung und Optimierung der Arbeitsbeziehungen. vbm vertritt die gemeinsamen gesamtwirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen seiner Mitglieds-Betriebe gegenüber der Politik, den Gewerkschaften und der Öffentlichkeit.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform