B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Panther: Benefiz-Eishockeyspiel im Winterland
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
N+W Event GmbH & Co. KG/Augsburger Panther

Augsburger Panther: Benefiz-Eishockeyspiel im Winterland

 Die Panther Stars geben Benefiz-Eishockeyspiel im Winterland Augsburg, Quelle: Patrick Schorer

Die Augsburger Panther haben bei Showmatch gegen das Winterland-Team begeistert. Das Benefiz-Eishockeyspiel fand zu Gunsten der Kinderstiftung 7x7 von Sportmanger und Eishockeylegende Duanne Moeser statt.

Am Montagabend waren die Spieler der Augsburger Panther zu Gast im Winterland Augsburg. Grund für ihren Besuch war das Showmatch zwischen dem Winterland-Team und den Panthern. Aufs Eis trauten sich in diesem Jahr Peter MacArthur, Andreas Farny, Nick Ross sowie Sportmanager Duanne Moeser selbst. Sie lieferten sich ein spannendes Match für den Guten Zweck auf der neuen AL-KO Eishockeyfläche.

Veranstalter ist zufrieden

Das Spiel war sowohl spannend, als auch fair geführt. Am Ende stand es dann 20:19 für die Profis. „Mich freut nicht nur, dass so viele AEV-Fans hier zum Winterland gekommen sind“, freut sich Veranstalter Helmut Wiedemann bei der anschließenden Autogrammstunde, „sondern vor allem der Betrag, den wir während des Spiels für die Kinderstiftung 7x7 von Duanne Moeser einspielen konnten.“ Die Besucher konnten sich bei den eisigen Temperaturen mit einem Glühwein, der um 50 Cent vergünstigt war, wären. Der so erzielte Erlös geht komplett an die Stiftung 7x7.

Weitere Informationen finden Sie auf www.augsburg-winterland.de

Artikel zum gleichen Thema