B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburg genehmigt den Haushalt für 2016
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Augsburg genehmigt den Haushalt für 2016

 Die Stadt Augsburg. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Stadt Augsburg beschloss nun endgültig den Haushalt für 2016. Die Regierung von Schwaben genehmigte diesen mit einem Schreiben vom 25. August rechtsaufsichtlich.

Das Zahlenwerk des Haushalts 2016 ist nun ausgeglichen und hat in Einnahmen und Ausgaben jeweils ein Volumen von 997,6 Millionen Euro. Davon entfallen 814,1 Millionen Euro auf die laufenden Positionen des Verwaltungshaushalts. Das Investitionsvolumen beträgt 113,4 Millionen Euro. Der Haushalt 2016 wird am 2. September 2016 mit Bekanntgabe im Amtsblatt rechtskräftig.

Der Haushalt stellte die Stadt in diesem Jahr vor einige Herausforderungen. So musste beispielsweise ein Defizit aus dem Jahr 2015 ausgeglichen werden.

Artikel zum gleichen Thema