B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Starthilfe für Gründer und Unternehmer
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Aichach-Friedberg

Starthilfe für Gründer und Unternehmer

 Die Fragen von Gründern und Unternehmern werden bei der kostenlosen Gründerberatung beantwortet. Foto: fotolia.de

Gerade in der Startphase ihrer selbständigen Projekte haben Gründer und Unternehmer viele offene Fragen. Bei den Themen Finanzierung, und Fördermöglichkeiten bietet die Gründerberatung genaue Antworten.  

Bei der Gründung eines Unternehmens sind viele Gründer und Unternehmer mit Fragen zur Finanzierung und Förderung ihres Projekts beschäftigt. Das Angebot ist vielfältig und teils unübersichtlich. Unzählige Programme bieten Fördermöglichkeiten an, durch die muss man sich aber erst einmal wühlen. Dafür bietet das Landratsamt Aichach-Friedberg eine Gründerberatung an, die über die verschiedenen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten sowie über Programme und Ansprechpartner informiert. 

Kostenlose Tipps und Anregungen

Die Gründerberatung „Besser starten“ findet am 19. Juni 2013 zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr im Landratsamt Aichach-Friedberg statt. Im Medienraum (Zimmer 100) können sich Gründer und Unternehmer über Förder- und Finanzierungsinstrumente für Gründung, Wachstum und Innovation informieren. Als Ansprechperson fungiert Stefan Schimpfle, Geschäftsführer vom aiti-Park Augsburg. Er informiert alle Interessierten über die Prinzipien der öffentlichen Förderung, Beteiligungskapital und Finanzierungsalternativen, notwendige Voraussetzungen sowie damit verbundene Anforderungen. Gründer und Unternehmer aus den Bereichen Medien, Software, Mechatronik und der Informations- und Kommunikationstechnologie können sich kostenlos Tipps und Anregungen holen. Eine Terminvereinbarung ist jedoch Voraussetzung. Diese ist unter der Tel. 0821 /450433-0 oder per E-Mail unter eventsaiti-park.de möglich.