B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Stadt Schrobenhausen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Schrobenhausen

Stadt Schrobenhausen

Für die Stadt Schrobenhausen wurde ein Klimaschutz-Konzept erstellt. Das Klimaschutz-Konzept liefert wichtige Ergebnisse zum Klimaschutz und schlägt konkrete Maßnahmen vor.

Für Schrobenhausen wurde ein integriertes kommunales Klimaschutz-Konzept erstellt. Das Forschungszentrum für Erneuerbare Energien f10 GmbH in Kooperation mit dem Büro Lang + Burkhardt planten das Klimaschutz-Konzept. Das Klimaschutz-Konzept wird mit Mitteln des Bundeministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktor-Sicherheit gefördert.

Klimaschutz-Konzept liefert Bilanzen

Der Vorhabens-Titel des Klimaschutz-Konzepts für Schrobenhausen lautet „iKSK: Erstellung eines integrierten Klimaschutz-Konzeptes für die Stadt Schrobenhausen". Der Plan für das Klimaschutz-Konzept für Schrobenhausen wird voraussichtlich bis Juni verwirklicht. Ziel des Klimaschutz-Konzepts für Schrobenhausen ist eine fortschreibbare Energie-Bilanz (Primär und Endenergie-Bilanz). Auch soll das Klimaschutz-Konzept eine fortschreibbare energieträgerspezifische CO2-Bilanz liefern und den zukünftigen Energie-Bedarf abschätzen. Das Klimaschutz-Konzept schätzt das Potential ab, um den Energie-Verbrauch zu mindern. Zudem schätzt das Klimaschutz-Konzept das Potential von Abwärme-Nutzung aus Gewerbe und Industrie, erneuerbaren Energien und der CO2-Emissionen ab.

Konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz

Im Klimaschutz-Konzept werden diese mit den Zielvorgaben des Klima-Bündnisses verglichen. Das Klimaschutz-Konzept schlägt umfassende Maßnahmen für einzelne Sektoren ab. Diese können beispielsweise Wärmeschutz-Maßnahmen, Nahwärme-Netze, Kraft-Wärme-Kopplung, Abwärme-Nutzung oder Wasser und Windkraft sein. Zu den Maßnahmen zählen ebenfalls ÖPNV- und Radwege-Konzepte, Infrastrukturelle Verbesserungs-Maßnahmen, Elektro-Mobilität und städtebaulichen Planungsprozesse.

Kosten und Nutzen

Für das Klimaschutz-Konzept wurde eine Wirtschaftlichkeits-Analyse durchgeführt. Die Kosten für das Klimaschutz-Konzept in Schrobenhausen wurden detailliert aufgelistet. Die regionale Wertschöpfung durch die Umsetzung des Klimaschutz-Konzeptes wird ebenfalls abgeschätzt. Beim Klimaschutz-Konzept werden Gesamtkosten inklusive einer Sensitivitäts-Analyse für unterschiedliche Preissteigerungs-Szenarien betrachtet. Auch ist das Klimaschutz-Konzept ein Konzept für ein effektives und kostengünstiges Controlling- Instrument. Mit Hilfe des Klimaschutz-Konzepts kann das Erreichen von Klimaschutz-Zielen überprüft werden.

Konkretes Vorgehen

Die einzelnen Ziele des Klimaschutz-Konzepts für Schrobenhausen sollen zunächst getrennt voneinander aufgeführt werden und in einer Gesamtdarstellung einbezogen werden. Dies gilt für die Sektoren Management der Öffentlichen Liegenschaften, Kommunale Planungs-, Arbeits- und Steuerungs-Prozesse, insbesondere Bauleit-Planung. Sowie für die Sektoren Verkehr, Industrie und Gewerbe, Private Haushalte und Land- und Forstwirtschaft.

www.f10-energie.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform