B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Pfadfinder suchen Stromfresser im Haushalt Landratsamt Aichach-Friedberg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Aichach-Friedberg

Pfadfinder suchen Stromfresser im Haushalt Landratsamt Aichach-Friedberg

 Fatma Friedrich, Fachstelle für Klimaschutz mit Strommessgerät, Foto: LRA Aichach-Friedberg

Die Aichacher Pfadfinder haben eine neue Mission. Sie sind unterwegs im Auftrag des Klimaschutzes und suchen nach Stromfressern in Aichacher Haushalten. Die Aktion der Aichacher Pfadfinder findet im Rahmen der Bayerischen Klimawoche statt.

Die Aichacher Pfadfinder sind los. Anlässlich der Bayerischen Klimawoche 2012 im Wittelsbacher Land besuchen die Aichacher Pfadfinder Haushalte in Aichach. Sie sind auf der Suche nach Stromfressern, die mithilfe von Strommessgeräten des Landratsamtes Aichach-Friedberg aufgespürt werden sollen. Diese Aktion bietet den Bürgern die Chance, kostenlos unter professioneller Anleitung den Stromverbrauch ihrer elektrischen Geräte unter die Lupe zu nehmen.

Mit wenig Aufwand viel erreichen

Jeder will Strom sparen, aber wie macht man das am besten und wo fängt man eigentlich an. Vielen Bürgern ist nicht bewusst, wieviel Strom ihre Haushaltsgeräte auch im Standby Modus verbrachen. „Wenn man weiß, welche Geräte den größten Stromverbrauch haben, kann man mit kleinem Aufwand bereits große Wirkung erzielen, denn das zahlt sich doppelt aus: für den Geldbeutel und das Klima! Mit der Messaktion bekommt man Gewissheit: Ist es der Gefrierschrank oder die Waschmaschine, die Strom frisst? ,“ so Fatma Friedrich vom Landratsamt, Fachstelle für Klimaschutz.

Bei Interesse bitte anmelden

Die Strommessaktion findet als ein Bestandteil der Aktionen des Landratsamtes Aichach-Friedberg im Rahmen der Bayerischen Klimawoche 2012 am Samstag, den 23. Juni zwischen 10 und 14 Uhr statt. Interessierte Bürger aus der Stadt Aichach (inkl. Aichacher Stadtteile) können sich bei den Aichacher Pfadfindern unter vorstand(at)dpsg-aichach.de anmelden. Weitere Informationen rund um die Aktion gibt es beim Landratsamt telefonisch unter 08251/92-100. Das Programm der Bayerischen Klimawoche 2012 im Landkreis Aichach-Friedberg wird demnächst bekannt gegeben.