B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Goldenes Lorbeerblatt für 60 Jahre unfallfreies fahren
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Aichahch

Goldenes Lorbeerblatt für 60 Jahre unfallfreies fahren

 Gleich drei Mal vergab Landrat Christian Knauer das goldene Lorbeerblatt. Foto: lra aichach

Landrat Christian Knauer ehrt gleich drei Kraftfahrer für ihr vorbildhaftes Verhalten im Straßenverkehr. Anton Neuss, Konrad Kottmair und Anton Ettner ist es gelungen über 60 Jahre und über drei Millionen Kilometer lang unfallfrei zu fahren. Knauer verlieh ihnen bei dieser Gelegenheit auch noch die Ehrennadel.

Christian Knauer durfte gleich drei Mal das goldene Lorbeerblatt mit Urkunde der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg überreichen. Die Auszeichnung ist eine Anerkennung  für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr. Mehr als drei Millionen Kilometer haben die Kraftfahrer Anton Neuss aus Aichach, Konrad Kottmair aus Inchenhofen und Anton Ettner aus Aichach auf Europas Straßen schon unfallfrei hinter sich gebracht. Dies ist laut Karl Schießl, dem Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg, eine ganz besondere Leistung. „Es ist schon eine große Ausnahme, dass wir Autofahrer für über 60 Jahre unfallfreies Fahren auszeichnen können“, so Schießl.

Unfallfreie Bilanz

So ist der 81-jährige Anton Neuss nun schon seit 1948 im Besitz der Fahrerlaubnis. Er war als Automechaniker bei der Firma Neubauer in Aichach unter seinem damaligen Gesellen dem heute 86-jährigen Anton Ettner, tätig. Auch Ettner hat beruflich über drei Millionen Straßenkilometer in mehr als 65 Jahren Verkehrsteilnahme unfallfrei bewältigt. Auch der 86-jährige Konrad Kottmair lernte bei der gleichen Firma als Automechaniker, ist seit 1946 im Besitz seines Führerscheines und steuerte in seinem Berufsleben zudem über 40 Jahre einen Lkw.

Eine besondere Auszeichnung

Das goldene Lorbeerblatt als Auszeichnung für bewährtes und unfallfreies Verhalten im Straßenverkehr ist eine ganz besondere Auszeichnung. Sie kann im Allgemeinen nicht oft vergeben werden. „Mehr als 60 Jahre Umsicht und Rücksichtnahme im Straßenverkehr muss gewürdigt werden,“ so Landrat Christian Knauer. Knauer steckte den Kraftfahrern bei dieser Gelegenheit auch die Ehrennadel an.