Amazon

Amazon beginnt mit Personalsuche

Augsburg | 13.04.2011

Amazon beginnt mit Personalsuche
Amazon beginnt mit Personalsuche

1.000 Arbeitsplätze sind für das neue Amazon Logistik-Zentrum am Standort Graben im Landkreis Augsburg geplant. Jetzt beginnt Amazon mit der Suche nach dem geeigneten Personal.

Amazon in Graben: Zur Bildergalerie

Wie B4B SCHWABEN berichtete, baut Amazon in Graben im Landkreis Augsburg ein neues Logistik-Zentrum. Der Neubau in Graben wird das vierte Logistik-Zentrum von Amazon in Deutschland sein. Im vierten Quartal 2011 soll im neuen Amazon Logistik-Zentrum der Betrieb aufgenommen werden. Es soll sicher stellen, dass die Amazon Kunden weiterhin schnell und zuverlässig beliefert werden. Amazon hat sich dabei bewusst für Graben als neuen Standort für das Logistik-Zentrum entschieden. Graben liegt zentral in Europa und ist durch die Lage an größeren Autobahnen infrastrukturell gut eingebunden.

ANZEIGE
Amazon schafft Arbeitsplätze am Standort Graben

Mit dem neuen Logistik-Zentrum in Graben will Amazon 1000 neue Arbeitsplätze schaffen. „Das neue Logistik-Zentrum ist mit einer Schaffung von bis zu 1.000 langfristigen Arbeitsplätzen ein unschätzbarer Impuls für die weitere positive wirtschaftliche Entwicklung in Landkreis Augsburg. Die Ansiedlung der Firma Amazon stärkt nachhaltig insbesondere auch die Logistik-Kompetenz der Region und ganz Bayerns", so Landrat Martin Sailer beim Spatenstich. 2000 weitere Mitarbeiter sollen zu Hochsaison-Zeiten das Team des Amazon Logistik-Zentrums in Graben unterstützen.

Logistik-Zentrum in Graben: Personalsuche von Amazon beginnt

Knapp zwei Wochen nach der Entscheidung für Graben als Standort für das vierte Logistik-Zentrum von Amazon laufen nun nicht nur die Bauarbeiten auf Hochtouren. Auch die Personalsuche hat begonnen. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass Amazon am Standtort Graben viele Stellen zu besetzen hat. Für die Bereiche Lager und Logistik ist die Arbeitsagentur Augsburg exklusiv zuständig.

Arbeitsagentur Augsburg sucht für Amazon

Die Arbeitsagentur Augsburg sucht zurzeit in folgenden Bereichen Personal für das Amazon Logistik-Zentrum in Graben:

    • Versand
    • Wareneinlagerung
    • Kommissionierung
    • Verpackung und
    • eine/n Gruppenleiter/in Logistik

Bei Interesse kann man sich zunächst im Internet auf der Homepage der Arbeitsagentur Augsburg informieren. Man kann sich aber auch an das Projektteam „Amazon“ der Agentur für Arbeit Augsburg wenden:

• Telefon 0821 3151-334 oder -7403
• E-Mail Augsburg.AA-Amazon(at)arbeitsagentur.de

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Amazon-Mitarbeiter kommen ab sofort mit dem Zug Amazon Deutsche Bahn Logistikzentrum Schwaben Bahnhof

Am vergangenen Sonntag war es endlich so weit. Die ersten Amazon Mitarbeiter konnten ihre Arbeitsstelle direkt mit dem Zug erreichen. Der neue Bahnhalt in Graben ist ... [ zum Artikel » ]

Jetzt bekommt Amazon einen Bahnhof Amazon Deutsche Bahn Logistikzentrum Schwaben Bahnhof

Heute wird der erste symbolische Spatenstich zum Bahnhalt in Graben stattfinden. Mitarbeitern von Amazon und den umliegenden Unternehmen haben dann eine weitere Möglichkeit ... [ zum Artikel » ]

Nächste Haltestelle: Amazon Amazon Deutsche Bahn Logistikzentrum Schwaben Bahnhof

Die Amazon-Mitarbeiter können künftig mit dem Zug zur Arbeit in Graben fahren. Nach Informationen der Deutschen Bahn soll es dort bald einen eigenen Bahnhof geben. [ zum Artikel » ]

Amazon: Baustart für den neuen Haltepunkt Mit dem offiziellen Spatenstich ist der Startschuss für den Bau des Bahnhalts bei Amazon in Graben gefallen, Foto: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie. Am Montag den 13. August 2012 wurde der offizielle Startschuss für den Bau eines neuen Haltepunktes in Graben gegeben. [ zum Artikel » ]

7 Nachwuchslogistiker besuchen Amazon 7 Nachwuchslogistiker informieren sich bei Amazon, Foto: amazon

Auch Amazon in Graben öffnete am Girls’ & Boys’ Day die Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler. Am Zukunftstag für ... [ zum Artikel » ]

Dehner startet Zusammenarbeit mit Amazon.de Dehner Garten Center startet die Zusammenarbeit mit Amazon.de. Foto: © malexeum - Fotolia.com/ B4B SCHWABEN/ Amazon.de/ Dehner

Der Internethändler Amazon.de und die Garten-Center-Gruppe Dehner arbeiten künftig zusammen. Dabei wird Dehner in Zukunft eine breite Palette seines Angebots bei Amazon ... [ zum Artikel » ]

Anzeige

Newsletter Anmeldung

B4B SCHWABEN Bildershow

B4B SCHWABEN Wochenrückblick

Kurz und übersichtlich: Die wichtigsten Nachrichten der Woche aus der Wirtschaftsregion jeden Freitag im Überblick.

Jetzt kostenlos anmelden:

Ansprache
Vorname:
Nachname:
eMail-Adresse:
 
Anzeige

Partner in der Region

Augsburg

Wirtschaftskalender

Thema der Woche

Foto: Kutscher+Gehr

Das Traditionsunternehmen Kutscher+Gehr stattet Ihr Büro individuell nach Ihren Wünschen aus. Ob hochwertig , zeitlos, klassisch oder modern. Bei uns finden Sie Ihre passende Lösung zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

fit for JOB! Schwaben

fit for JOB Titelbild 2016

fit for JOB! Das IHK-Magazin für alle Schulabgänger, auch als App:

Jetzt Magazin durchblättern oder App herunterladen

ANZEIGE

B4B Shopping-Street

B4B SCHWABEN präsentiert mit der SHOPPING-STREET E-Commerce-Unternehmer der Region. Bild: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Gehen Sie auf E-Commerce-Entdeckungsreise in Bayerisch-Schwaben! 

Bildergalerien Schwaben

IHK Magazine

BSW 7-8 2016

Die aktuelle Ausgabe 
„Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft“
jetzt online zum Blättern!

›› Ausgabe 7-8 | 2016

Newsletter Anmeldung

B4B SCHWABEN Bildershow

B4B SCHWABEN Wochenrückblick

Kurz und übersichtlich: Die wichtigsten Nachrichten der Woche aus der Wirtschaftsregion jeden Freitag im Überblick.

Jetzt kostenlos anmelden:

Ansprache
Vorname:
Nachname:
eMail-Adresse:
 

Partner in der Region