Logo

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Technologiezentrum Augsburg

Zahlreiche Gäste beim Auftakt für Campus Carbon 4.0

Am 27. März 2017 wurde der Campus Carbon 4.0 im Technologiezentrum Augsburg offiziell ins Leben gerufen. Zahlreiche hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eröffneten das neue Netzwerk feierlich. Der Campus Carbon 4.0 soll wesentlich dazu beitragen, Augsburg als Hotspot für Carbon zu etablieren. Fotos: Rebecca Weingarten / B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN