Logo
Direkt am Eingang befindet sich die Achterbahn.
Für eine Fahrt mit der Achterbahn stellt man sich auch gern an.
Im Hintergrund ist das Schaller Bierzelt zu sehen.
Bei vielen ist der Plärrerbesuch Pflicht.
Fahrgeschäfte und Essensstände sind dicht aneinander gereiht.
Auch für die kleinen Besucher ist einiges geboten.
Jedes Jahr kommen viele Besucher auf den Plärrer.
Gern schaut man auch mal den anderen Leuten beim Fahren zu.
Phoenix, eines von 40 Fahrgeschäften.
Für ein Los nehmen die Besucher gern Geld in die Hand.
Die Leopardenspur und Spaßfabrik.
Kulinarisch ist ein großes Angebot vorhanden.
Das schöne Wetter ist ideal für einen Rundgang über den Plärrer.
Das Binswanger Festzelt.
Natürlich dürfen auch die Luftballons nicht fehlen.
Der Orient Express (hinten links).
Die Achterbahn Berg&Tal. Im Vordergrund die Hexenküche.
Break Dance, gerade bei Jugendlichen beliebt.
Am Familientag war einiges los.
Das Kettenkarusell, ein Klassiker.
Es ist einiges los am Kindertag.
Im Hintergrund sieht man das Riesenrad.
Impressionen

Auf dem Herbstplärrer 2017

Der Augsburger Herbstplärrer ist in die zweite Hälfte gestartet. Noch bis Sonntag kommen zahlreiche Besucher aus Augsburg und dem Umland auf Schwabens größtes Volksfest. 

Fotos: Verena Kragler/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN