Logo

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Rexroth GmbH
Bad/Sanitär/Heizung/Firma/Rexroth_Logo

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Leidenschaft auf der Strecke

6. M-net Firmenlauf: Auf der Strecke

Die Strecke führte die Läufer unter anderem an der Universität, Fujitsu, der WWK Arena, Premium AEROTEC sowie der B17 vorbei. Bei gutem Wetter und mit ausgelassener Stimmung absolvierten 11.000 Läufer gemeinsam die 6,3 Kilometer.

Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN