M-net Kommunikationswelt

Willkommen im Team

Lars Richter , verantwortlich für die Business Unit Geschäftskunden. Foto: M-net
Seit 1. Mai hat M-net mit Lars Richter einen neuen Leiter für den Bereich Geschäftskunden.

Mit Telekommunikationsdienstleistungen ist Lars Richter bestens vertraut. Vor seinem Wechsel zu M-net war er seit 2012 als Head of Business & Wholesale Services schon bei Telefónica tätig. Von 2010 bis 2012 leitete er dort das „Operations Management“ im Bereich Qualitätsmanagement. So kann Lars Richter auf 15 Jahre Berufserfahrung in der TK-Branche und im Vertrieb zurückblicken. Neben der strategischen und operativen Führung im Bereich Geschäftskunden verantwortet Lars Richter künftig insbesondere die Vertriebskoordination. In seinem neuen Amt berichtet er direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung Jens Prautzsch. Und was hat ihn an der Position bei M-net gereizt? „M-net fasziniert durch ein sehr dynamisches Umfeld. Stichwort Glasfaser-Technologie. Hier sind wir im bundesweiten Vergleich ganz vorne mit dabei und bieten unseren Kunden beste Bedingungen. Außerdem kann M-net mit seinem Service im Projektgeschäft punkten. Unsere Techniker gehen erst, wenn alles funktioniert.“

Schnelle Datenleitungen und ein guter Service sind auch mehr denn je gefordert. „Wenn ich an die Trends der Zukunft denke – Cloud-Lösungen oder das Internet der Dinge – dann brauchen wir sichere und leistungsfähige Rechenzentren sowie große Bandbreiten, um den Datenverkehr zu bewältigen. Hier ist M-net aus meiner Sicht gut aufgestellt.“ Auch das Thema Kundenzufriedenheit nimmt bei Lars Richter breiten Raum ein. „Wir wollen Produkte entwickeln, die unseren Kunden den größten Nutzen bringen. Stichwort: „Managed Service“. Das heißt, unsere Kunden sollen den Rücken frei haben, um sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Sie sollen nicht mehr an ihre Kommunikationslösung denken müssen. Den Teil übernehmen wir.“

Artikel teilen
nach oben