Alte Hausbrennerei Penninger GmbH

Die Kraft der Wurzel

Destillateurmeister Ewald Jellbauer. Foto: Penninger

Kein Geschmacks-Designer kann es besser als unsere Natur: Kräuter und Wurzeln, Samen und Rinden sind eine wahre Fundgrube für den Schnapsbrenner. Destillateurmeister Ewald Jellbauer versteht es wie kaum einer, die Schätze aus der Natur für die Kräuter-Spezialitäten der Hausbrennerei Penninger zu nutzen: Für den kraftvollen, kristallklaren Bärwurz und den feurigen Blutwurz.

Der glitzernde Kupferkessel strahlt einladend durch die Fensterfront des Brennereigebäudes. Hier stellt die Hausbrennerei Penninger mit großer Sorgfalt und viel Leidenschaft ihre feinen Destillate und fruchtigen Liköre her. Hier im Bayerischen Wald – 20km von Passau entfernt – ist auch die Heimat von Bärwurz und Penninger-Blutwurz, den bekannten bayerischen Schnaps-Spezialitäten. Schon in der vierten Generation werden in Hauzenberg köstliche Schnäpse gebrannt. Die große Familientradition zeigt sich auch in dem reichhaltigen Sortiment.

Und was ist Bärwurz? Bärwurz ist wie ein g’standener Bayer, „gradraus“ und eigenwillig im Geschmack: So richtig schmeckt er erst nach dem zweiten Stamperl, denn es ist wie mit jeder Beziehung: Es braucht a wengerl Zeit! Doch wer ihn schätzt, der bleibt ihm auch treu, dem Klaren aus der Wurzel der Bärwurz-Pflanze.

Und wer kennt Blutwurz? Penninger-Blutwurz ist der hochprozentige Kräuterlikör, den man am besten im Steinzeug-Pfanderl genießt. Nicht zu bitter, nicht zu süß, der Geschmack ist einzigartig. Und besonders romantisch ist die Stimmung, wenn er im Schein der Flammen in geselliger Runde serviert wird. Aber auch kalt zur Verdauung, nach dem Motto: „Tut gut, schmeckt gut“ ist Penninger-Blutwurz eine geschmackliche Überraschung.

Als bayerische Marke ist das Haus Penninger dem Genießer bekannt. Und auch im Allgäu ist das Unternehmen mit seinen eigenen Shops vertreten: In der Oststrasse von Oberstdorf und am Kirchplatz in Oberstaufen hat Penninger Wurzeln geschlagen. Hier erhält der Besucher einen Einblick in die Welt der Geruchs- und Geschmacksvielfalt. Denn es ist uns ein großes Anliegen, dem Kunden die Philosophie des Hauses Penninger zu vermitteln: „Qualität die man schmeckt“. Bei der Verkostung im wunderschön gestalteten Shop finden sich Edelobstbrände ebenso wie ein duftender Haselnuss-Geist. Für den „süßen Genießer“ gibt es viel Fruchtiges, ob aus Himbeeren, Schlehen, Heidelbeeren oder Rhabarber. Die einzigartigen Likörkreationen betören durch ihren wunderbaren Duft und den unvergleichlichen Geschmack.

Gönnen Sie sich deshalb einen Besuch der Penninger-Shops oder besuchen Sie die Wunderwelt der Spirituosen unter www.penninger.de.

Artikel teilen
nach oben