Langfristiges Standortbekenntnis

TANNER AG kauft neuen Hauptsitz auf Innovationscampus Lindau

Dr. Gerhard Ecker, Stefan Kügel, Georg-Friedrich Blocher und Alexander G. Mayer. Foto: Ulrich Stock
Am 7. November nahm Stefan Kügel, Vorstandsvorsitzender der TANNER AG, den Schlüssel für den neuen Lindauer Hauptsitz entgegen. Damit ist der Umzug des Unternehmens auf den Innovationscampus Lindau (ICL) offiziell besiegelt.

Übergeben wurde der Schlüssel von Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker und Alexander G. Mayer, Geschäftsführer der GWG Lindauer Wohnungsgesellschaft mbH. Die GWG war Bauherr der Immobilie. Als größter Vermieter in Lindau ist die GWG ein kommunales Wohnungsunternehmen, das auch Geschäftsgebäude erbaut oder vermietet.

Umzug Ende Oktober

Die Immobilie steht in der Von-Behring-Straße des Innovationscampus. Auf dem Areal plant die GWG Gebäude, die Büroräume und Gewerbeflächen für Lindauer Firmen bieten sollen. Die TANNER AG zieht in die zweite auf dem ICL fertiggestellte Immobilie allerdings nicht als Mieter ein. Sie hat den Neubau von der GWG erworben. Bereits am 30. Oktober bezogen die Mitarbeiter des Dienstleisters für Technikkommunikation das neue Firmengebäude. Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker betont bei der Schlüsselübergabe: „Das langfristige Bekenntnis der TANNER AG zum Standort Lindau freut mich sehr. Der Innovationscampus bietet für etablierte Technologie-Unternehmen ein attraktives Umfeld.“

Optimierte Arbeitsbedingungen durch neues Firmengebäude

„Ein neues Firmengebäude bietet immer auch die Möglichkeit, aus den Erfahrungen bestehender Arbeitsumfelder zu lernen, sich neuen Anforderungen an zeitgemäßes Arbeiten zu stellen und damit letztlich optimierte Arbeitsbedingungen zu schaffen“, freut sich Vorstandsvorsitzender Stefan Kügel.

Langfristige Planungssicherheit und wirtschaftliche Unabhängigkeit

Diese Optionen konnten im letzten Gebäude nicht mehr ausreichend realisiert werden. Dies begründet der Vorstandsvorsitzende mit einem Umstand, der nicht allen Außenstehenden geläufig sein dürfte, ist Kügle sicher: „In unserem bisherigen Hauptsitz waren wir nur Mieter. Das neue Gebäude ist unser Eigentum.“ Die positiven Effekte liegen laut Kügel auf der Hand: langfristige Planungssicherheit und wirtschaftliche Unabhängigkeit.

Über die TANNER AG 

Die TANNER AG ist führender Dienstleister für Technikkommunikation. Kunden des Unternehmens sind seit rund 30 Jahren sowohl Konzerne als auch mittelständische Betriebe. Die TANNER AG unterstützt sie bei der Technischen Dokumentation, beim Technischen Marketing und bei Automatisierungs-Lösungen. Hauptsitz des Dienstleisters ist Lindau am Bodensee. Darüber hinaus hat die TANNER AG sieben Niederlassungen in Deutschland sowie Tochterunternehmen in Düsseldorf, Italien und Vietnam.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben