Allgäu im Fokus

Der Wirtschaftsraum Allgäu – jetzt in B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN WISSEN

Das Allgäu – ein Wirtschaftsstandort, der nicht zu unterschätzen ist. Denn er zeigt vor allem in den letzten Jahren immer mehr seiner Stärken – Innovation und Eigendynamik sind nur zwei davon. Deshalb widmet der vmm wirtschaftsverlag dieser Region nun ein ganzes Magazin: die neue Ausgabe der Reihe B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN WISSEN.

In Kooperation mit der Allgäu GmbH standen die letzten Monate ganz unter dem Allgäuer Stern. Denn die traditionelle Region befindet sich im Aufschwung. Das digitale Gründerzentrum in Kempten geht hier mit gutem Beispiel voran. Denn dort weiß man: Die Zukunft gehört denen, die sie selbst gestalten.

Beim 13. Round Table wurden außerdem genau die beiden Menschenschläge diskutiert, die im Allgäu jeder kennt – und kaum einer wirklich definieren kann: Die „Mächler“ und die „Sächler“, ohne die alles vermutlich nur halb so schnell vorangehen würde. Und auch eine Hilfsorganisation wird im aktuellen WISSEN-Magazin vorgestellt: humedica, dessen Mitglieder es sich zur Aufgabe gemacht haben, in Katastrophengebieten zu helfen, so gut sie nur können. Dabei werden sie tatkräftig von vielen Allgäuer Unternehme(r)n unterstützt.

Ein kleiner Tipp: Wer des Allgäuerischen nicht mächtig ist, der sollte einfach vor der Lektüre auf die letzte Seite vorblättern. Hier gibt es ein exklusives Wörterbuch: Allgäuerisch-Hochdeutsch.

Exklusive Inhalte online

Ergänzt wird das umfangreiche Angebot der Printausgabe (hier online durchblättern) durch exklusive Videos, weiterführende Interviews und Downloads, online unter www.B4BSCHWABEN.de/allgaeu oder in der kostenlosen B4B SCHWABEN KIOSK-App. Sollten Sie Ihr persönliches Printexemplar noch nicht erreicht haben, können Sie dieses direkt beim Verlag bestellen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen – denn, wie beendet ein echter Allgäuer ein Gespräch? „‘s isch halt so!“

Hier geht's zum Allgäu-Special 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben