Sensor-Technik Wiedemann GmbH | Technikerschule Augsburg

Sensor-Technik Wiedemann sucht erneut Fachkräfte auf kontakTA in Augsburg

Sensor-Technik Wiedemann ist bereits zum vierten Mal auf der kontakTA vertreten. Foto: Technikerschule Augsburg

Am 12. März 2016, von 10 bis 15 Uhr, ist es wieder soweit. Die Technikerschule Augsburg (TA) veranstaltet die neunte kontakTA. Rund 60 Unternehmen aus der Region knüpfen Kontakte zu potentiellen Nachwuchskräften – und andersherum. Auch Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) aus Kaufbeuren ist wieder vor Ort.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) ist bereits seit 2013 auf der Job-Messe kontakTA in der Technikerschule Augsburg (TA) vertreten. Deshalb ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die jungen Techniker das Unternehmen auch am 12. März 2016 dort antreffen werden.

STW ist bereits seit 2013 regelmäßig auf kontakTA vertreten

Die Haupteinsatzgebiete für staatlich geprüfte Techniker sind bei STW Prüfstands- und Produktionsanlagenbau. Außerdem werden sie in der Produktqualifizierung und -validierung, Software- und Hardwareentwicklung eingesetzt. Um für diese Bereiche neue Mitarbeiter zu gewinnen, kommt STW bereits seit 2013 zur kontakTA. „Wir versprechen uns davon, hier motivierte, zielstrebige und fachlich wie sozial kompetente BewerberInnen zu treffen“, betont Katharina Wiedemann, Geschäftsführerin von STW. „Und bisher haben wir mit den zielgerichteten Kontakten und den an Perspektiven interessierten SchülerInnen auch gute Erfahrungen gemacht.“

Angehende Techniker können bei STW ihre Abschlussarbeiten anfertigen

Kennenlernen können die angehenden Techniker STW schon früh über Projektarbeiten. Diese fertigen sie zum Abschluss ihrer Weiterbildung an der TA an und zeigen damit ihr fachliches Know-how. STW ist dabei besonders ein konkreter Praxisbezug wichtig. „Wir binden die Studierenden bei uns in der Entwicklungsabteilung in reale Projekte ein und integrieren sie in die Entwicklerteams. So können wir sie persönlich betreuen und viel fachlichen Input garantieren“, erklärt Wiedemann. 

Techniker sind bei STW gefragte Mitarbeiter

Am Firmenstammsitz in Kaufbeuren sind aktuell rund 440 Mitarbeiter für STW tätig. Unter ihnen sind auch Absolventen der Technikerschule Augsburg. Diese sind als Mechatronik-, Elektro- und Informationstechniker für STW gefragte Fachkräfte.

kontakTA vernetzt seit neun Jahren Unternehmen und Bewerber

Um Unternehmen und potentielle Bewerber zusammenzubringen, eignet sich besonders die kontakTA in Augsburg. Daher organisiert die Technikerschule Augsburg 2016 die Job-Messe bereits zum neunten Mal. Jährlich zeigen rund 60 Unternehmen die beruflichen Möglichkeiten in ihren Betrieben. Dass die Messe schon seit neun Jahren besteht, zeigt, dass sie sich erfolgreich im hiesigen Wirtschaftsraum etabliert hat.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben