Schule für Unternehmer

So unterstützt die Augsburger Schule für Unternehmer Selbstständige und Gründer 2016

Gertrud Hansel, Inhaberin der Schule für Unternehmer. Foto: Schule für Unternehmer

Die Augsburger Schule für Unternehmer kann bereits auf zahlreiche Erfolge zurückblicken. Unter anderem erzielte das „Handbuch für Unternehmer“ von Inhaberin Gertrud Hansel Top-Plätze auf der Amazon Bestsellerliste. Auch für 2016 hat die Augsburger Schule für Unternehmer ein vielfältiges Programm geplant.

Auf die Beratung von Gertrud Hansel setzen Selbstständige, Gründer und Unternehmer aus ganz Deutschland. Ihre Augsburger Schule für Unternehmer hat in den vergangenen Jahren durch renommierte Trainings und Workshops einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Zudem gehört Hansels „Handbuch für Unternehmer“ seit Monaten zur Amazon Bestsellerliste.

Neue Strategien erstellen, an Bewährtem festhalten

Für 2016 sind erneut viele praxisnahe Kurse geplant. Ganz neu im Programm sind dabei die Bleib-Dran-Tage. „Die Bleib-dran-Tage bieten Gelegenheit, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und wieder in die Erfolgsspur zu finden“, so Hansel. Ziel dabei ist es, einmal begonnene Strategien weiterzuentwickeln, ohne bereits Gelerntes zu vergessen.

Strukturen nutzen, eigenen Business-Plan erstellen

Auch der Kompakt-Workshop Business-Plan  steht wieder auf dem Plan. Dieser hilft Unternehmern dabei, schnell und sicher ihren eigenen Geschäftsplan zu erstellen. „Organisations-Aufstellungen machen auf überraschend einfache Weise die Strukturen von Unternehmen, Team und anderen Beziehungen deutlich. Sie eignen sich gut für wirtschaftlich arbeitende Unternehmen sowie deren Chefs und Mitarbeiter“, informiert Hansel.

Über Gertrud Hansel

Gertrud Hansel ist Businesscoach, Trainerin und Inhaberin der Schule für Unternehmer in Augsburg. Sie berät seit 20 Jahren Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler in Zeiten von Gründung, Stabilisierung, Wachstum und Krise. Die studierte Betriebswirtin Hansel war früher als Leiterin des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft Schwaben aktiv. Für die Stadt Augsburg war Hansel in der Wirtschaftsförderung zuständig für die Beratung von Unternehmen. Die Fortbildungen von Gertrud Hansel sind international gefragt: Die ausgebildete Trainerin und systemische Beraterin reiste dafür sogar schon bis nach Shanghai. Im Interview mit B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN erklärt Gertrud Hansel die Idee hinter ihrem „Handbuch für Unternehmer“ und warum gerade in kleineren und mittelständischen Unternehmen das eigentliche unternehmerische Handeln oftmals zu kurz kommt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben