Augsburger Eishockeyverein

Partner der Augsburger Panther bauen ihre Sponsorings aus

Das Curt-Frenzel-Stadion in Augsburg. Foto: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Das Interesse, den Augsburger Eishockeyverein zu unterstützen, ist nach wie vor ungebrochen hoch. So verlängern Top Hair und Frener & Reifer ihr Engagement – das Küchenstudio Carola Graul baut es sogar aus.

Belegte Carola Graul bereits letzte Saison eine Unternehmensloge, so umfasst das neue Engagement nun einige Werbemaßnahmen mehr. Das Unternehmen firmiert erst seit dem 1. August 2017 unter Küchenstudio Carola Graul.

Küchenstudio Carola Graul baut Sponsoring aus

Als erweiterte Werbepräsenz belegt das Küchenstudio aus Adelsried die Eisfläche hinter dem Tor und wird auf dem LED-Würfel den Topscorer präsentieren. Darüber hinaus wird das Unternehmen bei den Panthern mit Printanzeigen im 1878 Inside und Einspielungen auf dem IP-TV im VIP-Bereich vertreten sein. Im neuen Jahr werden die Pantherspieler zudem bei zwei Spielen in Trikots mit dem Logo des Küchenstudios Carola Graul auflaufen. Das Adelsrieder Unternehmen wird im Rahmen der Aktion „Im Rampenlicht“ beim Auswärtsspiel in Schwenningen und im Curt-Frenzel-Stadion bei der Begegnung gegen Bremerhaven als Brustsponsor auftreten.

„Abgesehen von der Begeisterung für das Eishockey, hat mich die unkomplizierte und angenehme Zusammenarbeit mit den Panthern fasziniert. Ein hochmotiviertes Team, sowohl auf dem Eis als auch in der Geschäftsstelle, emotional, familiär und dennoch äußerst professionell – dies entspricht auch der Philosophie meines Unternehmens. Ich freue mich auf die gemeinsame Saison und wüsche den Panthern verletzungsfreie und erfolgreiche Spiele“, so Carola Graul.

Top Hair verlängert Engagement bei den Panthern

Auch die Top Hair Friseurbetriebe GmbH werden die Augsburger Panther weiterhin als Partner begleiten. Damit gehört die Top Hair GmbH seit nunmehr über zwanzig Jahren zum Kreis der Unterstützer des Vereins. Auch künftig wird Top Hair auf den Trikots vertreten sein. Darüber hinaus ergänzen Werbeflächen oberhalb des LED-Würfels, Untereiswerbung in der neutralen Zone, Werbespots und das exklusive Sponsoring des WhatsApp-Kanals der Panther das Paket. Zudem verfügt Top Hair über eine eigene Unternehmensloge.

„Augsburger Unternehmen wie Top Hair, die seit Jahrzehnten das Augsburger Eishockey unterstützen, sind die Eckpfeiler in unserer Budgetplanung. Ohne diese Unterstützung, auf die wir Jahr für Jahr bauen können, wäre unser Sport auf dieser professionellen Ebene nicht möglich. Mein Dank gilt daher erneut den Geschäftsführern Rainer Held und Lukas Gebele, die auch in diesem Jahr nicht gezögert haben, ihr Engagement fortzuführen“, so Leo Conti, Marketing-Manager der Augsburger Panther.

Frener & Reifer erweitert Sponsoring

Die Augsburger Panther können außerdem die Verlängerung der Partnerschaft mit Frener & Reifer Deutschland GmbH vermelden. Die Frener & Reifer Deutschland GmbH, die während der Saison im vergangenen Dezember als Partner einstiegen, haben ihre Zusage für ein Werbeengagement nun für die komplette Saison 2017-18 gegeben. Das Fassadenbauunternehmen mit Hauptsitz in Brixen, Südtirol, wird weiterhin im Stadion mit Bandenwerbung vertreten sein und die VIP-Räumlichkeiten für Hospitality-Maßnahmen nutzen.

Frener & Reifer auch „Im Rampenlicht“

Frener & Reifer fungiert künftig im Rahmen des Trikotsponsorings-Konzept „Im Rampenlicht“ beim Dolomitencup in Neumarkt nicht nur als Hauptsponsor mit dem Firmenlogo auf der Brust der Spielertrikots. Die Trikots wurden sogar eigens gestaltet und weichen vom normalen Trikotdesign der Panther ab.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserem Trikotsponsor-Konzept ‚Im Rampenlicht‘ für Frener & Reifer ein perfektes Angebot machen konnten. Die Werbung auf den Trikots beim Dolomiten Cup in Neumarkt ist für das Unternehmen quasi „Werbung vor der Haustüre“. Darüber hinaus hat sich der Dolomiten Cup inzwischen einen Namen in der Eishockey-Welt gemacht. Das hochrangig besetze Turnier wird auch in den Fachmedien entsprechende Beachtung finden. Die Sondertrikots mit eigenem Dolomiten Cup-Design und Frener & Reifer-Schriftzug sind in einer stark limitierten Stückzahl ab sofort auch im 1878 SHOP im Stadion käuflich zu erwerben“, so der Marketing-Manager der Panther weiter.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben