Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW)

Neue Weiterbildung durch Live-Streamings im ZWW der Uni Augsburg

Das ZWW eröffnet den neuen Themenbereich "Zukunftsfähige Organisationen". Foto: Henry Klingberg / pixelio

Am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg wird der neue Themenbereich „Zukunftsfähige Organisationen“ eröffnet. Deshalb werden an drei Donnerstagen im September und Oktober Live-Streamings zum Thema übertragen. Otto Scharmer, Senior Lecturer am MIT, spricht in den Streamings über „Theory U; Transforming Business Society and Self“.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) eröffnet den neuen Themenbereich „Zukunftsfähige Organisationen“. Dazu werden drei Live-Streamings von Otto Scharmer, Senior Lecturer am MIT, zu „Theory U; Transforming Business Society and Self“ übertragen. An die drei Vorträge schließen zwei Coaching Runden an, um die erlernten Methoden einzuüben.

Die Live-Streamings enden mit einer Fragerunde

Die Übertragungen finden an drei Donnerstagen im September und Oktober im Auditorium des SGL-Management-Center an der Universität Augsburg, Universitätsstraße 16, statt. Die Vorträge werden auf Englisch gehalten und enden mit dem Austausch zwischen den Gästen und der Möglichkeit Fragen zu klären.

  • Donnerstag, 17. September 2015 von 18:30 bis 21:15 Uhr
  • Donnerstag, 08. Oktober 2015 von 18:30 bis 21:15 Uhr
  • Donnerstag, 29. Oktober 2015 von 18:30 bis 21:15 Uhr

Am letzten Kurs haben rund 29.000 Menschen teilgenommen

Über den Zeitraum von 2 Monaten werden die Kursteilnehmer nach eigener Zeitplanung in diese Social Technology eingeführt. Daneben sollen die Teilnehmer bei der Entwicklung neuer, innovativer und nachhaltiger Ideen und deren Umsetzung unterstützt werden. Anschließend an die Live-Streamings soll am ZWW ein Hub etabliert werden, um weiter mit der vorgestellten Methode zu arbeiten und sie in geschütztem Rahmen einzuüben. Am vorigen Online-Kurs im Februar haben bereits 29.000 Menschen aus 190 Ländern teilgenommen.

Otto Scharmer berät erfolgreich namhafte Unternehmen

Otto Scharmer ist der Entwickler der Theory U und zudem Senior Lecturer am MIT. Die Theory U initiiert und begleitet Veränderungsprozesse und unterstützt beim Umgang mit Veränderungen und Innovationen in Unternehmen und Organisationen der Zukunft. Scharmer berät deshalb bereits zahlreiche namhafte Unternehmen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben