Netz16 GmbH | alphasystems GmbH

Netz16 und alphasystems feiern Eröffnung der neuen Firmenzentrale

Die neue Netz16-Zentrale im Sheridan Park. Foto: Netz 16

Die neue Firmenzentrale von Netz16 und alphasystems liegt im Augsburger Westen. Am 25. September 2015 wird das Gebäude feierlich eröffnet.

Das Team des Augsburger IT Systemhauses Netz16 ist bereits im Juni in die neue Zentrale im Sheridan Park umgezogen. Die neue Firmenzentrale beherbergt auf circa 1.500 Quadratmetern rund 120 Mitarbeiter von Netz16 und alphasystems. Am 25. September 2015 wird das neue Gebäude mit hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik feierlich eröffnet. Unter anderem werden Jörg Brüning, Mitglied der Geschäftsleitung von Fujitsu Technology Solutions und Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl ein Grußwort sprechen.

Umzug als wichtiger Meilenstein für Netz16

Von dem Umzug in das eigene Firmengebäude im Sheridan Park erwartet man sich bei Netz16 viel Raum für eine weitere erfolgreiche Entwicklung, als eines der größten IT Systemhäuser in Augsburg und Umgebung. Der Träger des Bayerischen Gründerpreises 2013 will so der Erfolgsstory von Netz16 einen weiteren Meilenstein hinzufügen.

Modernes Bürogebäude für kreative Mitarbeiter

Der Spatenstich für die neue Firmenzentrale im Sherdian Park erfolgte im September 2014. Eigentlich war er bereits früher geplant gewesen, doch das Wetter spielte nicht mit. Übergangsweise musste so für rund 80 Mitarbeiter eine Zwischenlösung gefunden werden. Am bisherigen Standort am Kobelweg konnten sie nicht bleiben: Hier hatte der Vermieter Eigenbedarf angemeldet.

Netz16 und alphasystems ziehen gemeinsam in neue Firmenzentrale ein

Im Dezember 2014 hatte Netz16 die Mehrheitsanteile der alphasystems GmbH erworben. Auch die Mitarbeiter von alphasystems sind in die neue Firmenzentrale in den Augsburger Westen umgezogen. Mit dem gemeinsamen Umzug in die neuen Räume wollen beide Unternehmen noch schneller zusammenwachsen. Durch den Erwerb der Mehrheit an der alphasystems GmbH hatte das IT-Systemhaus Netz16 sein Engagement im Bereich Softwareentwicklung und Prozessoptimierung weiter ausgebaut. Alphasystems wurde 1991 gegründet und ist damit seit über zwanzig Jahren ein etabliertes Unternehmen im IT-Markt. Die Geschäftsfelder von alphasystems sind unter anderem Business Intelligence, CRM-, E-Commerce- und mobile Business-Lösungen. Über die Tochterfirma aspirealpha  werden zudem App- und Produktentwicklungen und Social Media-Lösungen vertrieben.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben