Vertrags-Verlängerung

Lutz Gruppe bleibt Sponsor der Augsburger Panther

Das Curt-Frenzel-Stadion in Augsburg. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Sponsoren sind mit einer der entscheidenden Faktoren für den Erfolg eines Sportvereins. So ist die Freude bei der Augsburger Eishockey-Mannschaft, den Augsburger Panthern, groß, dass die Eduard Lutz Schrauben-Werkezeuge GmbH ihren Vertrag verlängert hat.

Die Partnerschaft wurde bis zum Ende der Saison 2019/20 erweitert. Das traditionsreiche Unternehmen mit Sitz des Stammhauses in Gersthofen ist bereits seit einigen Jahren Sponsor des DEL-Clubs. Nun entschied sich die Lutz Gruppe mit der Geschäftsleitung um Markus Lutz und Christian Schuster, die Panther langfristig zu unterstützen.

Panther freuen sich über Sponsoring-Zusage

So ist die Lutz Gruppe auch in den kommenden drei Jahren mit Bandenwerbung im Curt-Frenzel-Stadion und Hospitality-Maßnahmen im Pantherclub vertreten. Darüber hinaus führt das Unternehmen immer wieder spezielle Kundenevents im Rahmen von Panther-Heimspielen durch. „Die partnerschaftliche und unkomplizierte Zusammenarbeit mit der Lutz Gruppe hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt. Wir freuen uns sehr, dass uns dieses traditionsreiche und bekannte Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum Augsburg nun sogar bis 2020 die Zusage gegeben hat und so in unseren Planungen eine wichtige Rolle spielt“, unterstreicht Marketing-Manager des AEV Leo Conti.

Lutz-Mitarbeiter zu Gast beim Panther-Spiel

In der vergangenen Saison lud die Eduard Lutz-Schrauben-Werkzeuge GmbH zum 70-jährigen Firmenjubiläum auch ihre Mitarbeiter zu einem Spiel ins CFS ein. Auch die Panther-Fans können von der Partnerschaft zwischen Lutz und dem Verein profitieren. So bietet die Lutz Gruppe im neuen Couponheft PUCKLET für Dauerkartenbesitzer einen Rabatt-Gutschein für das Stammhaus in Gersthofen an.

Richter + Frenzel bleibt AEV-Sponsor

Neben der Eduard Lutz Schrauben-Werkezeuge GmbH verkündete auch die Richter + Frenzel Augsburg GmbH kürzlich ihre Vertrags-Verlängerung. „Wir stehen seit nunmehr 14 Jahren zu den Panthern, in guten wie in schlechten Zeiten. Für Richter + Frenzel war es keine Frage, dass wir den Augsburger Panthern wieder frühzeitig unsere Zusage für eine Verlängerung geben wollten“, so Geschäftsführer Werner Ortner. Wie auch während der vergangenen Kooperationen wird nun für weitere zwei Jahre das Logo von Richter + Frenzel auf den Trikots und der Ausrüstung der Torhüter zu sehen sein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben