Knöll Finanzierungsberatung für Familienunternehmen GmbH

Knöll Finanzierungsberatung eröffnet neuen Standort in Augsburg

André Knöll, Gründer und Inhaber, und Frank Hoppe, Leiter Standort Augsburg. Foto: Knöll Finanzierungsberatung

Die Hamburger Knöll Finanzierungsberatung für Familienunternehmen GmbH expandiert in den Süden. Denn die Unternehmensberatung hat kürzlich die neue Niederlassung in Augsburg eröffnet. Zu diesem feierlichen Anlass fanden sich rund 50 geladene Gäste  im Dorint Hotel Augsburg ein.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Knöll Finanzierungsberatung für Familienunternehmen GmbH hat sich am Firmenhauptsitz in Hamburg bereits etabliert. Doch der wirtschaftsstarke Standort Augsburg blieb bei der Hamburger Unternehmensberatung nicht ungesehen. Deshalb expandiert Knöll nach Süddeutschland und hat dort in der Fuggerstadt bereits den ersten Standort eröffnet.

Knöll bleibt auf Wachstumskurs

„Mit diesem Schritt setzen wir unseren 2011 begonnenen Wachstumskurs konsequent fort und bieten Unternehmerfamilien im süddeutschen Raum einen Anlaufpunkt für unabhängige und erfolgreiche Finanzierung“, erklärt André Knöll, Gründer und Inhaber der Knöll Finanzierungsberatung. Knöll ist Diplom-Kaufmann und erwarb einen Master-Abschluss in Money, Banking and Finance an der University of Birmingham. Für Insgesamt sieben Jahre war Knöll im gehobenen Firmenkundengeschäft einer Münchner Großbank tätig. Außerdem verantwortete er mehrere Jahre als Geschäftsführer die Bereiche Corporate Finance und Financial Risk Management für Familienunternehmen bei einer Privatbank.

Knöll 2015 als Top-Consultant ausgezeichnet

Leiter der Augsburger Niederlassung ist Frank Hoppe. „Unsere Kunden können den Blick auf die gewünschten Ergebnisse richten, während wir uns um die Details kümmern“, betont Hoppe. Knöll gehört zu den besten Beratern für den Mittelstand und wurde dafür 2015 als Top-Consultant ausgezeichnet. Ziel der Unternehmensberatung ist es, Familienunternehmen und ihre Inhaber in der Entwicklung und Umsetzung strategischer Finanzierungskonzepte zu begleiten. Außerdem soll deren Zukunftsfähigkeit gesteigert und damit die Unabhängigkeit bewahrt werden.

Schwerpunkt-Themen bei Knöll

Das Unternehmen wurde 2011 in Hamburg gegründet. Seitdem konnte Knöll bereits einen Kundenstamm namhafter Unternehmen aufbauen. Dazu gehören unter anderem die TOX-Dübel-Technik GmbH, Kramski GmbH, Niessing Manufaktur GmbH & Co. KG und CLOSED Holding AG. Im Fokus der Knöll-Finanzierungsberatungen stehen Themen wie Wachstumsfinanzierung und Akquisitionen. Außerdem geht es um die Finanzierung von Gesellschafterwechseln und auch Nachfolgeregelungen. Zusätzlich stehen Refinanzierungen und Senkungen der Finanzierungskosten im Zentrum der Beratung. Doch auch Risikoabsicherungs-Konzepte und Unternehmensverkäufe werden thematisiert.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben