Neuorganisation

IHK Akademie Schwaben: Manfred Lang alleiniger Geschäftsführer

Manfred Lang, Geschäftsführer der IHK Akademie Schwaben. Foto: IHK Akademie Schwaben
Georg Schnelle, bisher Sprecher der Geschäftsführung, wird die IHK Akademie Schwaben zum Jahresende verlassen. Die IHK Akademie wird somit künftig allein durch Manfred Lang geleitet.

Insgesamt vier Jahre hat Schnelle die IHK Akademie als Geschäftsführer erfolgreich mitgestaltet. Schnelle wird nun in seiner Heimatregion eine neue Aufgabe im Bildungsbereich übernehmen. Der Aufsichtsratsvorsitzende, Christian Dierig, bedauert das Ausscheiden von Schnelle. Für seine künftigen Aufgaben wünscht er ihm viel Erfolg.

Manfred Lang übernimmt alleinige Geschäftsführung

Die IHK Akademie wird somit künftig allein durch Manfred Lang geleitet. Lang ist bereits seit 2013 als Geschäftsführer für die IHK Akademie verantwortlich und arbeitet seit über 26 Jahren in der Weiterbildung der IHK Schwaben.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben