KUKA Roboter GmbH/Dreher AG

Dreher wird offizieller KUKA Systempartner KUKA Roboter

KUKA Roboter ernennt die Dreher AG zum offiziellen Systempartner, Foto: Dreher AG

Bereits Mitte Dezember wurde die Dreher Aktiengesellschaft von der KUKA Roboter GmbH zum offiziellen Systempartner ernannt. Für Dreher ist die Ernennung zum Systempartner ein Beweis für die gute Zusammenarbeit mit der KUKA Roboter GmbH.

Die KUKA Roboter GmbH hat die Dreher Aktiengesellschaft zum offiziellen Systempartner ernannt. Damit besiegelt der Augsburger Roboterhersteller die Zusammenarbeit mit der Dreher Aktiengesellschaft. Die Auszeichnung nahmen die Vorstände Martin Dreher und Wolfgang Merk persönlich von KUKA-Vertriebsleiter Josef Oberhoffner und Gebietsbetreuer Süd Bernd Besserer entgegen.

KUKA Roboter ist wichtiger Partner für die Dreher AG

Die Automationsanlagen von Dreher werden schon seit längerem mit KUKA Industrierobotern ausgestattet. „Wir wollen unseren Kunden bestmögliche Qualität liefern, von der Zelle über den Roboter bis hin zur Software. Mit KUKA haben wir einen kompetenten und zuverlässigen Partner für die Realisierung unserer Automationsanlagen gefunden. Die Ernennung zum offiziellen Systempartner freut uns sehr. Allen zukünftigen gemeinsamen Projekten schauen wir positiv entgegen“, so Martin Dreher.

Über die Dreher AG

Die DREHER AG ist noch ein sehr junges Unternehmen. Vorstand Martin Dreher gründete das Unternehmen 1999. Seinen Sitz hat das mittelständische Unternehmen im schwäbischen Denkingen in Baden-Württemberg.

Die DREHER AG deckt die folgenden drei Unternehmensbereiche ab:

DREHER Automation: Robotergestützte Automation für die Chirurgische Industrie, Automobilzulieferer, CNC Werkzeugmaschinen, Spritzgussmaschinen. Diese Automatisierungslösungen können schleifen, entgraten, messen, waschen, beladen, markieren oder schweißen.

DREHER Werkzeugmaschinen: Vertrieb und Service von HAAS Werkzeugmaschinen. Offizielles HAAS Factory Outlet für Süd Baden-Württemberg.

DREHER Laser: Vertrieb von Laseranlagen der Firma ROFIN.

Derzeit erweitert die DREHER AG ihr Produktportfolio u.a. um die Sparte Sägen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben