Weiterer neuer Sponsor für die Playoffs

DM Leasing erweitert Engagement bei den Augsburger Panthern

Auch DM Leasing unterstützt die Augsburger Panther in den Playoffs. Foto: Iris Zeilnhofer/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) stehen kurz bevor. Auch die Augsburger Panther konnten sich über den Einzug freuen. Gleich mehrere Unternehmen unterstützen den DEL-Verein in den Playoffs.

Am vergangenen Donnerstag, 23. Februar, wurde bekannt, dass die Augsburger Panther einen neuen Hauptsponsor für die anstehenden Playoffs gewinnen konnten: Die AHA 360 GmbH wird die Mannschaft mit dem Firmen-Logo auf der Brust der neuen Trikots ab März 2017 unterstützen. Auch mit der Firma DM Leasing gingen die Augsburger Panther eine erneute Koooperation ein. Der bestehende Werbepartner tritt damit auch während der Playoffs ab Anfang März in Erscheinung.

DM Leasing als „wichtiger Partner“ der Augsburger Panther

„Die DM Leasing mit ihrem Chef Manfred Demeter hat sich in den vergangenen Jahren zu einem für uns sehr wichtigen Partner entwickelt. Diese Tatsache zeigt sich neben den sechs Partien der Hauptrunde, die DM Leasing bereits als Brustsponsor begleitet hat, nun auch durch die neuerliche Erweiterung des Engagements in den Playoffs 2017“, so Leo Conti, Marketing-Manager der Augsburger Panther. Wie sich der sportliche Erfolg der Mannschaft auf die Region auswirkt, verriet Marketing-Manager Leonardo Conti kürzlich im Interview mit unserer Redaktion.

DM Leasing auf Playoff-Trikots vertreten 

Neben der Werbung auf der Vorderseite der Panther-Trikots, erscheint DM Leasing auch mit einem Schriftzug neben den Rückennummern. Ab dem Viertelfinale tritt das Unternehmen dann auch mit einem Firmenlogo auf den Stutzen der Panther-Spieler in Erscheinung. Bereits auf ihrem Weg in die Playoffs unterstützte DM Leasing in der aktuellen Spielzeit die Augsburger Panther mit einem Logo auf der Trikotbrust.

Schwaba GmbH nutzt Trikot-Werbung für letztes Heimspiel

Für die letzten beiden Begegnungen der Hauptrunde unterstützt mit einem Brustsponsoring die Schwaba GmbH den Augsburger Erstligisten. Beim Spiel gegen Mannheim am Freitag, 24. Februar stand dabei der neue ŠKODA im Mittelpunkt. Neben einer Platzierung des Logos auf den Spielertrikots wurde es auch bei einer Licht-Show und auf den Scheiben der Stadionrundung verwendet.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben